Ratgeber

Artikel merken

Tiktok-Trendreport 2021: Sport, Mode, Beauty – und Geflügelhaltung

Im Trendreport für 2021 stellt Tiktok nicht nur vor, welcher Content besonders gut performt, sondern geht auch auf regionale Besonderheiten ein. Wir haben uns die Erkenntnisse zum DACH-Raum angeschaut.

2 Min. Lesezeit

Diese Trends bestimmen 2021, was auf Tiktok durch die Decke geht. (Foto: Ascannio / Shutterstock.com)

Tiktok hat erstmals einen Trendreport veröffentlicht. Marketer sollen auf dem Laufenden sein, was aktuelle Trends auf der Kurzvideoplattform angeht, und so auch ihren Content optimieren können.

Die Tiktok-Trends für 2021: Kreativität und Tiere

Unter dem Titel „Tiktok: What’s next“ hat das Videoportal zusammengetragen, welche Trends, Content-Formate und Themen das Jahr 2021 bestimmen könnten. Dazu hat Tiktok von Januar bis November 2020 analysiert, welche Themen und Content-Kategorien am meisten konsumiert wurden und wo die Zugriffszahlen besonders stark gestiegen sind. Zusätzlich wurden auch die beliebtesten Hashtags ermittelt.

Weltweit betrachtet zeigt Tiktoks Trendreport, dass die Community besonders an Content interessiert ist, in dem Nutzerinnen und Nutzer aus ihrem Alltag berichten. Aber auch Comedy, Videospiele, Film und Fernsehen sowie Tier-Content gehen immer. Die wachstumsstärksten Kategorien sind unter anderem News und Events, aber auch Musik, Fotografie und Umweltschutz trenden stark. Auch Clips zur Geflügelhaltung erfreuen sich großer Beliebtheit in der Community.

Die jeweils zehn beliebtesten und wachstumsstärksten Content-Kategorien auf Tiktok. (Screenshot: Tiktok/t3n)

Neben den allgemeinen Aussagen hat Tiktok im Zuge der Analyse auch zahlreiche regionale Besonderheiten ausmachen können, die in individuellen Trendreports vorgestellt werden. Marketer können so sehr zielgruppenorientierte Erkenntnisse gewinnen und ihren Content entsprechend anpassen.

Sport, Mode und Beauty bestimmen die Trends im deutschsprachigen Raum

Der Trendreport für den DACH-Raum – also Deutschland, Österreich und die Schweiz – zeigt, dass vor allem Content zu Themen wie Sport, Mode und Beauty besonders gut bei den Nutzerinnen und Nutzern angekommen ist. Wie praktisch, dass Tiktok gerade auch an Shopping-Optionen für die Plattform werkelt.

Die Community hat laut Tiktok viel Kreativität bewiesen und neue Spiele, Challenges und Sportarten erfunden, um der Pandemie-Situation gerecht zu werden. Haushaltsgegenstände oder was gerade so zu Hause herumlag wurden zweckentfremdet, um auch im Lockdown fit zu bleiben. Insgesamt verzeichnete Tiktok ein Wachstum an sportbezogenem Content von 75 Prozent von Januar bis November 2020. Beliebte Hashtags sind #fussball, #volleyball und #basketball, aber auch #funny, #skill und #spass.

Ebenfalls interessant: Warum Startups Tiktok nutzen sollten

„Das Schlafzimmer wird zum Laufsteg“, schreibt Tiktok – trotz geschlossener Geschäfte und wenig Anlässen, sich aus Schlafanzug und Gemütlichkeitshose zu schälen, fahren Tiktok-Nutzerinnen und -Nutzer auf Mode-Content ab. Dank vieler voreingestellter Filter und In-App-Tools konnten Outfits kreativ in Szene gesetzt werden. Dabei war es laut Tiktok auch egal, ob da ein Supermodel vor der Kamera steht – was zählte, waren Ideenreichtum und Experimentierfreude. So kam es auch zu einem Content-Wachstum von 46 Prozent. Bei den Hashtags haben #ootd, #fashion und #tiktokfashion, aber auch #streetwear und #couple die Nase vorn.

Besonders nutzerinnen- und nutzerorientiert ist der dritte Trend Beauty. Tiktokerinnen und Tiktoker teilten Tipps und Tricks und testeten und bewerteten Produkte – und zwar auf eine sehr inklusive und diverse Art und Weise. Auch dabei setzt die Community stark auf Eigeninitiative – Brands sollten demnach „outside the box“ denken, innovativ sein und sich auf den Prozess fokussieren statt auf das Ergebnis. Beauty-Content hat auf Tiktok von Januar bis November 2020 um 41 Prozent zugelegt. Zu den beliebtesten Hashtags gehören etwa #makeup, #tutorial und #skincare, aber auch #acne, #duft und #girlssupportinggirls werden viel und gern verwendet.

Der Trendreport für den DACH-Raum sowie für alle anderen Regionen steht kostenlos zum Download bereit.

Mehr zu diesem Thema

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Ein Kommentar
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Gunar Gürgens
Gunar Gürgens

Schwierige Plattform, ich habe entschieden sie aufgrund der Zensur, die neulich aufgedeckt wurde zu meiden.
Prinzipiell halte ich das fokussieren auf kurze, nichtssagende Videos eh für quatsch. Schade, dass die anderen Plattformen das immer kopieren müssen.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder