Openoffice

RSS-Feed abonnieren

Open Office ist ein beliebtes Software-Paket, das von Privatanwendern vor allem zum Erstellen und Bearbeiten von Texten sowie zur Tabellenkalkulation genutzt wird. Die Programme sind für diverse Betriebssysteme, unter anderem Apple macOS, Microsoft und Linux, verfügbar. Der Download erfolgt direkt aus dem Internet, die Installation ist innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

Open Office als kostenlose Alternative zu Microsoft Office

Das freie Office-Paket besteht aus einer Kombination aus Tabellenkalkulation, Textverarbeitung, Zeichnen und Präsentation. Lange Zeit handelte es sich um eines der führenden Office-Pakete – bis zur Abspaltung von Libre Office. Die erste Version von Open Office ist 2000 erschienen, seitdem wurden in unregelmäßigen Abständen Updates veröffentlicht. Die Basis für die Entwicklung stellte der damals offengelegte Quellcode von Star Office dar. Schnell entwickelte sich das Textverarbeitungsprogramm zum ernsthaften Konkurrenten für  Microsoft Office beziehungsweise Microsoft Word. Vor allem die kostenfreie Verfügbarkeit für Privatnutzer wusste zu überzeugen. Im Paket sind folgende Programme enthalten:

  • Writer
  • Calc
  • Impress
  • Draw
  • Base
  • Math

Für welche Aufgaben kann ich die Inhalte des Open-Office-Pakets nutzen?

Die User fertigen mithilfe der Software Writer Serienbriefe, Visitenkarten und Bücher an, vergleichbar mit Microsoft Word. Das Programm Calc wiederum eignet sich zur Verarbeitung und Analyse von Tabellen, sodass die Software als Ersatz für Microsoft Excel dienen kann. Im beruflichen Kontext werden Daten erhoben und verwaltet. Die Anwender führen Auswertungen statistischer Daten ebenso wie die Anfertigung von Grafiken durch. Impress ist das Pendant zu Powerpoint von Microsoft. Die Präsentationen eignen sich für Schule, Universität und das berufliche Umfeld. Wer große Datenmengen speichern und verarbeiten will, nutzt das Datenbankmanagementsystem Base. Für das Erstellen von Vektorgrafiken steht die Software Draw zur Verfügung. Das Programm Math dient dem Editieren von Formeln. 

Wenn du mehr über spannende Themen wie Open Office und die neuesten Informationen erfahren willst, bist du bei t3n genau richtig.