Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Kritische Sicherheitslücke in Confluence: Atlassian rät dringend zum Update

Über die Sicherheitslücke in der selbst-gehosteten Version von Confluence können Angreifer eigenen Code einschleusen und ausführen. Hersteller Atlassian rät daher dringend zum Update.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Atlassian-Logo. (Foto: Michael Vi / Shutterstock.com)

Viele Details gibt es zu der neu entdeckten Sicherheitslücke derzeit noch nicht. Nach dem Bewertungsstandard CVSS hat sie jedoch einen Wert von 9,8 von 10 möglichen Punkten und gilt daher als kritisch. Betroffen sind eine ganze Reihe von Confluence-Versionen, für die Atlassian jetzt Sicherheitsupdates bereitgestellt hat. Nutzer:innen der Cloud-Variante von Confluence sind nicht betroffen.

Anzeige
Anzeige

Je nach genutzter Confluence-Version solltet ihr auf Version 6.13.23, 7.4.11, 7.11.6, 7.12.5 oder 7.13.0 umsteigen, um die Sicherheitslücke zu schließen. Grundsätzlich empfiehlt Atlassian allen Betroffenen, auf die aktuelle Langzeit-Support-Version umzusteigen. Das wäre Version 7.13. Ein direktes Update ist allerdings nicht von allen betroffenen Versionen möglich, in dem Fall rät Atlassian zum Update auf die nächste sichere Softwareversion.

Für alle, die nicht sofort updaten können, stellt Atlassian eine temporäre Lösung bereit

Für Unternehmen, die nicht sofort in der Lage sind, die Wiki-Software zu updaten, hat Atlassian eine temporäre Lösung des Problems in Form eines Skripts veröffentlicht. Auf der Website des Anbieters wird erklärt, wie ihr diese Lösung unter Linux und Windows einsetzen könnt. Langfristig sollte jedoch trotzdem das empfohlene Update erfolgen.

Anzeige
Anzeige

Entdeckt wurde die Sicherheitslücke vom Sicherheitsexperten Benny Jacob, der dafür von Atlassian im Rahmen des öffentlichen Bug-Bounty-Programms entlohnt wurde. Während der Hersteller keine genauen Details zur Funktionsweise der Lücke veröffentlicht hat, scheint die Schwachstelle in der Implementation der Object-Graph Navigation Language (OGNL) in Confluence zu liegen. Diese sogenannte Expression Language wird zum Schreiben und Lesen von Eigenschaften von Java-Objekten verwendet.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige