Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Chinesische Mode-App löst Amazon als meistgeladene Shopping-App ab

Die in der sogenannten westlichen Welt am meisten heruntergeladene Shopping-App ist nicht etwa Amazon – sondern die chinesische Mode-App Shein.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Auf weltweitem Siegeszug: Die Shopping-App Shein. (Foto: Ascannio/Shutterstock)

Amazon ist eines der größten Unternehmen im E-Commerce; schließlich bekommen Kundinnen und Kunden hier vom Schraubenschlüssel über Frischhaltedosen und Büromaterial bis hin zu Bekleidung so ziemlich alles, was sie benötigen könnten. Kein Wunder also, dass sich auch die dazugehörige App auf den Smartphones vieler Millionen Menschen wiederfindet.

Chinesische App Shein führt Downloads in der Kategorie „Shopping“ an

Anzeige
Anzeige

Die App des chinesischen Modehändlers Shein hat die Amazon-App in den zentralen Märkten der sogenannten westlichen Welt auf die hinteren Plätze verwiesen. In den USA, in Großbritannien und Frankreich ist sie die am häufigsten heruntergeladene App aus der Kategorie „Shopping“ in Googles Play-Store und Apples App-Store. Lediglich in Deutschland wurde mit Stand 1. Juni die Ebay-App häufiger aus dem Google-Store geladen. Das zeigen Auswertungen des Datenauswertungsexperten Airnow.

Diese Entwicklung ist nicht zuletzt deshalb bemerkenswert, weil Shein im Gegensatz zu Amazon, aber auch Ebay, eben kein Generalist ist, sondern ausschließlich Modeartikel und Wohnaccessoires im Programm hat.

Anzeige
Anzeige

Wer steckt hinter Shein?

Obwohl das chinesische Unternehmen schon seit 2008 existiert, sind Hintergrundinformationen dazu rar gesät. So gibt es beispielsweise weder einen englischen noch einen deutschen Wikipedia-Eintrag. Shein gehört zu Shenzen Globalegrow E-Commerce, einem börsennotierten Unternehmen, das verschiedene Onlineshops mit Warenhäusern in den USA, Europa und Asien beziehungsweise China unterhält.

Anzeige
Anzeige

Shein ist vor allem einer jüngeren Zielgruppe bekannt; das Unternehmen wirbt aggressiv in den sozialen Medien mit seinen oft extrem günstigen Artikeln und Rabattaktionen – einfache T-Shirts sind etwa schon für unter fünf Euro erhältlich. In letzter Zeit wendet sich der Onlineshop aber auch vermehrt einer älteren Zielgruppe zu. Kritik gibt es an Shein immer wieder – sie reicht von den verhältnismäßig langen Lieferzeiten bis zu den intransparenten Herstellungs- und Lieferketten. Auch wird immer wieder vermutet, Teile der Waren würden in Zwangslagern von der in China verfolgten Minderheit der Uiguren hergestellt.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige