Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Corona-Warn-App zeigt dir nach Update, wo Maskenpflicht besteht

Für die Corona-Pandemie gelten in den verschiedenen Bundesländern unterschiedliche Regeln. Mit dem neuen Update zeigt die Corona-Warn-App nun, wo welche Maskenpflicht gilt.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

In der Version 2.27 informiert die Corona-Warn-App über die regionalen Regeln zur Maskenpflicht. (Foto: Shutterstock/Christian Horz)

Das Projektteam bestehend aus Robert-Koch-Institut, Telekom und SAP hat ein weiteres Mal die Corona-Warn-App aktualisiert. Mit Version 2.27 hat es die Statusnachweise 2G, 2G Plus, 3G und 3G Plus entfernt. Die Angaben seien zurzeit irrelevant.

Anzeige
Anzeige

Stattdessen hat es Änderungen bezüglich des neuen Impfschutzgesetzes eingepflegt und umfangreiche Informationen über die regionalen Regeln zur Maskenpflicht hinzugefügt.

Vollständiger Impfschutz nur noch mit Booster

Gemäß der aktuellen Version des Impfschutzgesetzes, das am 1. Oktober in Kraft tritt, reichen zwei Impfungen nicht mehr für einen vollständigen Impfschutz aus. Die Erhöhung auf drei Injektionen zeigt nun auch die App.

Anzeige
Anzeige

Zudem räumt das Regelwerk den Bundesländern individuelle Maßnahmen zur Masken- und Testpflicht ein. So können die Länder selbst über die FFP2-Pflicht in öffentlichen Räumen, Verkehrsmitteln und Grundschulen entscheiden.

Grün eingefärbtes Impfzertifikat befreit von Maskenpflicht

Die App gibt künftig Auskunft, welche regionalen Anweisungen gelten. Die Anzeige erscheint jedoch erst, wenn das jeweilige Bundesland eine erweiterte Regelung zur Maskenpflicht getroffen hat.

Anzeige
Anzeige

In jedem Fall befreit ein negativer Schnell- oder PCR-Test für 24 Stunden von der Tragepflicht bei Freizeit-, Kultur- und Sportveranstaltungen sowie in der Gastronomie. Das gilt nicht im Fernverkehr, in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen. Wenn das hinterlegte Impfzertifikat ausreicht, um von der Pflicht befreit zu werden, färbt es sich in der App grün.

Sollte eine Region oder ein Bundesland befinden, dass die Fallzahlen eine konkrete Gefahr für das lokale Gesundheitssystem darstellen, dürfen die Körperschaften weitere Maßnahmen verhängen. Dazu gehört die Maskenpflicht in Außenbereichen, wenn kein Mindestabstand eingehalten werden kann, Abstandsgebote und Personenobergrenzen für öffentliche Veranstaltungen in Innenräumen sowie die Pflicht zu Hygienekonzepten für Handel, Veranstalter und Betriebe. Die Angaben in der App werden dann entsprechend aktualisiert.

Anzeige
Anzeige

Schrittweise Verteilung über 48 Stunden

Das neue Update verteilen die Entwickler schrittweise innerhalb der nächsten 48 Stunden an alle Nutzer:innen. Wessen Smartphone auf iOS läuft, kann das Update auch manuell anstoßen. Für Android-Smartphones bleibt nur das Warten, bis Version 2.27 bereitgestellt wird.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige