News

Diese künstliche Intelligenz kann Bier brauen

(Foto: Rido / Shutterstock)

Lesezeit: 1 Min.
Artikel merken

Um Bier zu brauen, braucht man normalerweise eine Braumeisterausbildung. Schweizer Forscher haben sich das Rezept ganz einfach von einer KI liefern lassen.

Forscher an der Hochschule Luzern in der Schweiz haben eine künstliche Intelligenz erschaffen, die in der Lage ist, neue Bierrezepte zu kreieren. Unterstützung erhielt das Team vom Algorithmic Business Research Lab dabei von einem erfahren Brauexperten.

Insgesamt wurde die künstlichen Intelligenz anhand von über 65.000 verschiedenen Rezepten trainiert, die nach einer sorgfältigen Vorauswahl als unkompliziert eingestuft wurden, um das neuronale Netzwerk nicht zu überfordern und das Ergebnis eines braubaren Rezeptes zu garantieren.

Die wichtigsten Bestandteile von Bier sind neben Wasser vor allem Hopfen und Malz. Die KI hat die Auswahl aus insgesamt 325 Malz- und 1.648 Hopfensorten. Die Herausforderung bestand demnach darin, dass die KI lernen musste, welche Sorten miteinander kombinierbar sind, um ein gut schmeckendes Bier zu brauen.

KI als Unterstützung

Dabei helfen die Vielzahl der vorher zur Verfügung gestellten Rezepte, anhand derer die KI sich wiederholende Muster erkennen konnte, um daraus Schlüsse für die eigene neue Rezeptur zu ziehen. So kann die KI Dinge wie den Malzanteil ableiten und darauf basierend mögliche nächste Schritte vorschlagen. Selbst einen Namen für das fertige Produkt generiert das intelligente Netzwerk, das selbst den Namen „Brauer AI“ trägt.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Ganz ohne menschlichen Einfluss kann aber auch diese künstliche Intelligenz nicht arbeiten: Die Biersorte, die am Ende entstehen soll, also ob Pils, Weizen oder doch Pale Ale, wird vorher festgelegt. Das genaue Rezept wird dann jedoch von der Maschine festgelegt. Gebraut wird am Ende dann durch den Einsatz qualifizierter Fachleute.

Übrigens hat künstliche Intelligenz nicht nur Einzug in Brauereien erhalten: Auch Whiskey-Brennereien experimentieren auf der Suche nach der perfekten Rezeptur schon länger mit KI.

Zum Weiterlesen:

Das könnte dich auch interessieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder