Anzeige
Anzeige
Fundstück
Artikel merken

Scalper freuen sich: LA Lakers und Xbox bringen seltsames Bundle raus

Dass Hersteller von Computerspielen sich mit großen Sportvereinen zusammentun, um exklusive Inhalte oder Produkte zu entwickeln, ist nichts Neues – zumindest nicht bei Sportgames. Bei einem Ego-Shooter ist es dann doch eher ungewöhnlich.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

(Foto: Miguel Lagoa/Shutterstock)

Dieses Bundle hat einen absoluten Seltenheitswert. Kein Wunder also, dass sich Fans und Reseller auf dieses bizarre Halo-Infinite-Bundle stürzten und dafür sorgten, dass es innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war. Nur an einem Tag, an nur einem Ort wurde das Bundle verkauft.

Anzeige
Anzeige

Lediglich Zuschauer, die beim NBA-Heimspiel der Los Angeles Lakers gegen den großen Stadtrivalen Clippers im Staples Center zu Gast waren, hatten die Chance, ein Bundle aus einer Kooperation mit Microsoft zu erhalten. Bei dem Bundle handelte es sich um ein Paket des beliebten Shooters „Halo Infinite“ – bestehend aus einem Lakers-Trikot, inklusive Master-Chief-Flock, einem Lakers-Xbox-Controller ohne jeglichen Halo-Bezug und einer kleinen Master-Chief-Actionfigur, die auch überall sonst erhältlich ist. Für alle drei Produkte in Kombination mussten Fans 139,99 US-Dollar hinblättern.

Reseller wittern großes Geld

Das einzig Besondere an dem Bundle ist somit das Trikot. Denn auf diesem ist die Nummer 117 zu sehen. Eine Nummer, die laut NBA-Regularien im regulären Spielbetrieb verboten ist. Hier dürfen Spieler nur Zahlen im ein- oder zweistelligen Bereich auf ihren Jerseys tragen. Selbst im offiziellen Lakers-Shop, wo Fans ihr eigenes Trikot designen können, ist bei Nummer 99 Schluss.

Anzeige
Anzeige

Ein weiterer Grund dafür, dass das Bundle so schnell vergriffen war, war sein Preis. Der Normalpreis eines originalen Lakers-Trikots liegt bereits bei 120 Dollar, dazu kommt der Xbox-Controller für weitere 140 Dollar. Die Actionfigur muss schon gar nicht mehr erwähnt werden, um zu erkennen, dass hier ein echtes Schnäppchen möglich war. Gerade Scalper witterten das große, schnelle Geld und bereits kurz nach den ersten Verkäufen tauchten im Netz erste Angebote des gesamten Bundles für 500 bis 600 Dollar auf.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige