Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Tesla: Musk-Vertrauter Afshar steht vor Rausschmiss wegen Spezialglas-Order

Eine interne Untersuchung wegen einer mysteriösen Glas-Bestellung hat mehrere Tesla-Mitarbeiter den Job gekostet. Elon Musks Büro- und Werksleiter ist als Nächster im Visier.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Afshar überwachte den Bau der Gigafactory Texas in Austin. Heute führt er das Werk. (Foto: University of College/ Shutterstock.com)

Interne Quellen haben dem Magazin Bloomberg berichtet, dass Omead Afshar kurz vor seiner Entlassung steht. Ashfar ist einer der Top-Manager bei Tesla und Werksleiter in Texas. Seit 2017 sitzt er im Büro von Elon Musk. Der Grund für die mögliche Entlassung liegt in einer Bestellung von „verdächtigem Baumaterial“. Das Spezialglas sei für ein „geheimes Projekt“ vorgesehen, soll Afshar beteiligten Arbeitern gesagt haben. Nun wird geprüft, ob es nicht für den CEO Elon Musk persönlich bestimmt war. Afshar gilt als Musks „Brandbekämpfer“.

Ermittlungen kosten mehrere Tesla-Mitarbeiter den Job

Anzeige
Anzeige

David Searle heißt der Chefjustiziar von Tesla. Er führt auch die Ermittlungen im Fall der Spezialglas-Bestellung. Sie ging Anfang des Jahres an die Finanzabteilung und von dort aus an die Innenrevision des Unternehmens. Nun sollen Searle und sein Team herausfinden, für wen das Material bestimmt war. Dem Bericht zufolge prüfen sie auch, ob es für den privaten Gebrauch von Tesla-CEO Elon Musk vorgesehen war. Den Quellen zufolge verloren im Zuge der Untersuchung schon mehrere Mitarbeiter:innen ihren Job.

Afshar steht vor Beurlaubung und Rausschmiss

Afshar soll diese Woche weiter im Werk in Austin gearbeitet haben. Die Informanten rechnen jedoch mit einer Beurlaubung, sollten die Ermittlungen weitergehen. Er ist seit 2017 Mitglied im Büro des CEO und seit Juli 2020 prangt ein Cowboyhut anstelle eines Titels auf seinem Linkedin-Profil. In der Szene sagt man, er sei Musks „Fixer“ – also sein Problemlöser. Er beaufsichtigte auch den Bau des Texas-Werks und überwacht seitdem die Produktion vor Ort.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige