Anzeige
Anzeige
News

NotebookLM startet in Deutschland: Googles KI wird mit euren Dokumenten zum persönlichen Chatbot

Googles NotebookLM ist die etwas andere Notizbuch-Anwendung. Sie soll auf Basis eurer Dokumente zum Themenexperten werden und euch dank Gemini hilfreich zur Seite stehen. Jetzt steht sie auch auf Deutsch zur Verfügung. Diese Funktionen sind dabei.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
NotebookLM soll die Arbeit mit komplexen Dokumenten stark vereinfachen. (Foto: insta_photos / Shutterstock)

Schon 2023 hatte Google NotebookLM als Experiment an den Start gebracht. Dabei handelt es sich im Prinzip um eine Notizbuch-Anwendung für den Browser, die das Unternehmen um ein KI-Modell erweitert hat. Der Clou: Nutzer:innen können das Modell mit komplexen Inhalten wie Studienberichten füttern. NotebookLM erstellt dann automatisch eine Zusammenfassung.

Anzeige
Anzeige

Dabei allein bleibt es nicht. Ihr könnt dem Modell auch Fragen zum Inhalt stellen oder euch Glossare und Skripte erstellen lassen. Ziel soll es sein, mithilfe von NotebookLM schneller einen ersten Entwurf für die Studienarbeit, den Investorenpitch oder das Skript für das nächste Video zu erstellen. Das funktionierte bislang nur für US-amerikanische Nutzer:innen. Nun will Google die Web-Anwendung auch in Deutschland freischalten.

Das kann NotebookLM für euch erledigen

Zusätzlich hat das Unternehmen das NotebookLM verbessert. Bei dem KI-Modell setzt Google auf Gemini 1.5 Pro, das gleichzeitig dafür verantwortlich sein soll, dass der Dienst nun auch auf Deutsch zur Verfügung steht.

Anzeige
Anzeige

Konnte das Modell vorher nur mit Google-Docs interagieren, ist es nun möglich, Web-Adressen ins Fenster zu kopieren oder PDFs hochzuladen. Zusätzlich kann NotebookLM Google-Präsentationen verarbeiten.

Eine Zusammenfassung der Funktionen von NotebookLM.

Mithilfe eurer Dokumente soll NotebookLM eine personalisierte KI bereitstellen. (Bild: Google LLC)

2023 hatte Google außerdem noch zur Vorsicht gemahnt: „Obwohl die Quellenerfassung von NotebookLM das Risiko von Modell-‚Halluzinationen‘ zu verringern scheint, ist es immer wichtig, die Antworten der KI mit dem ursprünglichen Quellenmaterial abzugleichen“, hieß es in einem Blogeintrag. Dieses Fact-Checking wird euch in der neuen Version erleichtert, denn wenn NotebookLM etwas aus dem hochgeladenen Material zitiert, stellt es euch einen direkt Link zur Quelle zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige

Zudem erweitert Google den möglichen Output. Hochgeladenen Input kann NotebookLM als FAQ, Studienguide oder Briefing-Doc ausgeben. Dank des neuen Modells soll die Software zudem Fragen zu Bildern, Tabellen und Diagrammen beantworten können.

Künftig soll sogar noch mehr möglich sein. Auf der Google I/O 2024 zeigte das Unternehmen, wie Nutzer:innen bald auch per Spracheingabe mit dem Modell interagieren können. Auf der großen Bühne war es zudem dazu in der Lage, Sachverhalte in einem in wenigen Sekunden erstellten Wissenspodcast wiederzugeben.

Anzeige
Anzeige

Alternative zu NotebookLM

Die Interaktion mit Dateien ist allerdings nicht neu. ChatGPT-4o bietet diesen Umfang ebenfalls, mittlerweile auch in der Gratis-Version. Die steht Nutzer:innen aber nur in einem begrenzten Umfang zur Verfügung. Google hat bislang weder einen Preis noch andere Limitierungen verkündet.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige