Anzeige
Anzeige
Fundstück
Artikel merken

Seit dem GTA-VI-Trailer hören jetzt alle diesen 34 Jahre alten Song

Der erste Trailer für GTA VI dürfte für viele Gaming-Fans wohl einem vorgezogenen Weihnachtsgeschenk gleichkommen. Doch während die einen jedes Detail analysieren, tauchen die anderen schon in die GTA-Atmosphäre ein – und entdecken einen alten Klassiker neu.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Zehn Jahre haben Fans auf den ersten Trailer zu GTA VI gewartet. (Foto: Rokas Tenys / Shutterstock)

Sehnlichst hatten Fans auf den ersten Trailer von GTA VI gewartet – und obwohl das Game erst 2025 auf den Markt kommen soll, ist die Euphorie riesig. Kein Wunder, schließlich hat es ganze zehn Jahre gedauert, bis Rockstar Games offizielle Infos zum nächsten Teil der Gangster-Saga lieferte.

Anzeige
Anzeige

Zwar gab es zwischenzeitlich immer mal wieder Leaks und Gerüchte – so vermuteten Eingeweihte schon seit 2019 richtig, dass auch Teil 6 wieder in der fiktiven Stadt Vice City spielen würde. Der neue Trailer gibt nun weitere Hinweise auf die Szenerie: Mehrfach wird Leonida erwähnt, der Bundesstaat, in dem Vice City liegt.

Auch sind Bilder aus dem eher ländlichen Umfeld der Metropole zu sehen: Sumpflandschaften, Strände, Flamingoschwärme und Krokodile, allesamt Anspielungen auf die Vorbilder in der echten Welt, Miami und Florida.

Anzeige
Anzeige

GTA VI verhilft Tom Petty zu neuer Beliebtheit

Kein direkter Hinweis, aber trotzdem begeistert aufgenommen wurde auch der Soundtrack des Trailers. Der besteht nur aus einem Song – Love Is a Long Road des 2017 verstorbenen Künstlers Tom Petty.

Bereits 1989 wurde das Stück von dem Album Full Moon Fever veröffentlicht – als B‑Seite der Singleauskopplung Free Fallin’. Schon damals war der Song recht erfolgreich und erreichte zwischenzeitlich Platz 7 der US-amerikanischen Billboard-Album-Rock-Tracks-Charts.

Anzeige
Anzeige

Seit der „Wiederveröffentlichung“ im GTA-VI-Trailer erfreut sich Love Is a Long Road erneuter Beliebtheit – sowohl auf Streamingplattformen wie Spotify als auch auf Youtube, wo zahlreiche Fans auch kommentieren. „Dieses Lied kriege ich bis 2025 nicht mehr aus meinem Kopf“, schreibt eine:r, und über 2.000 Menschen stimmen zu.

Warum man bei Rockstar Games ausgerechnet ein 34 Jahre altes Lied ausgewählt hat, ist nicht bekannt. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass Tom Petty selbst in Florida geboren wurde und dort viel Zeit verbracht hat. Vielleicht war aber auch der Titel selbst ausschlaggebend: Um über zehn Jahre auf den nächsten GTA-Teil zu warten, muss man wohl auch so etwas wie Liebe für die Reihe empfinden.

Anzeige
Anzeige

GTA-Nostalgie – 9 Dinge, die nur Gamer der alten Teile kennen:

GTA-Nostalgie: 9 Dinge, die nur Gamer der alten Teile kennen Quelle: Screenshot: Rockstar Games

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
2 Kommentare
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

The Blue Nile
The Blue Nile

Wow its a very good post. You can check out https://www.the-blue-nile.com/ for travel blogs.

Antworten
Martin Reiners
Martin Reiners

Wenn mich mein Gehör nicht täuscht, hatten sich damals auch die Macher von CSI Miami an diesem Track bedient.
Vielleicht taucht demnächst noch „Horatio“ in einer GTAVI Nebenrolle auf? ;-)

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige