Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Für Spieleentwicklung: Roblox veröffentlicht Tools mit generativer KI

Die beliebte Gaming-Plattform Roblox hat ihre ersten generativen KI-Tools auf den Markt gebracht. Dabei will die Plattform das Entwickeln von Spielen vor allem weniger langwierig machen.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Die KI wandelt die Aufforderungen des Nutzers in Code um. (Screenshot: Youtube)

Code Assist und Material Generator nennen sich die beiden in der Beta-Phase befindlichen KI-Tools von Roblox. Beide sollen es den Benutzern erleichtern, Spiele zu erstellen, indem sie grundlegende Codierungsaufgaben automatisieren.

Anzeige
Anzeige

Die Idee, generative KI-Tools zu nutzen, um Spiele zu erstellen, ist dabei nicht neu. Bereits im vergangenen Monat hatte Roblox angekündigt, dass geplant sei, KI-basierte Inhalte zu erstellen, die Benutzern helfen, Code, 3D-Modelle und mehr mit Texteingabeaufforderungen zu erstellen. Jetzt macht Roblox ernst und bringt seine ersten Tools auf den Markt.

Erste Schritte sind vollzogen

Code Assist und Material Generator sind zwar noch nicht in der Lage, spielbare Roblox-Erlebnisse aus einer Textbeschreibung zu generieren, können aber dennoch nützliche Codeschnipsel und Objekttexturen basierend auf kurzen Eingabeaufforderungen generieren. Wer bereits mit KI-Chatbots experimentiert hat, wird hier einige Gemeinsamkeiten erkennen, denn auch GPT-3 kann bereits funktionale Code-Snippets basierend auf Eingabeaufforderungen erstellen.

Anzeige
Anzeige

Roblox selbst ist noch vorsichtig bei der Ankündigung der neuen Tools. Wie Engadget berichtet, betont das Unternehmen, dass die Funktion nicht perfekt ist und möglicherweise ungenaue oder irreführende Informationen liefern kann. Es liegt also weiterhin in der Verantwortung des Nutzers, den generierten Codevorschlag zu überprüfen und zu testen, um sicherzustellen, dass er auch das fabriziert, was gewünscht ist.

Trotz dieser Einschränkungen zeigt sich Stefano Corazza, Vice President von Roblox, zuversichtlich und sieht darin den ersten Schritt, um jeden Benutzer auf der Plattform zu einem Schöpfer zu machen. Es könnte nur noch einige Jahre dauern, bis diese Tools in der Lage sind, aus einer einfachen Eingabeaufforderung vollständig spielbare und interaktive 3D-Szenen zu generieren.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige