Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Google-Suche: Du wirst mit der Konkurrenz verglichen, nicht dem gesamten Web

Für die Core Web Vitals gilt, was auch grundsätzlich für SEO gilt: Du musst besser sein als deine direkte Konkurrenz – nicht besser als alle.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Dass die Page-Experience und die Core Web Vitals auch für die Desktop-Suche Rankingfaktoren werden, verunsichert einige. (Foto: Wachiwit / Shutterstock.com)


Die Core Web Vitals sind ab Februar 2022 auch ein Rankingfaktor für Desktop, nicht mehr nur Mobile. Dementsprechend herrscht gerade ein bisschen Unsicherheit: Wie performt meine Seite im Desktop-Bereich? Sind die gemessenen Werte okay? Reicht das aus? Und wie kriege ich den Spagat hin zwischen einer guten Nutzbarkeit und hohen Conversions dank überzeugendem Bild- und Videomaterial – und auf der anderen Seite einer guten Page-Experience? Diese Diskussion hat Mordy Oberstein auf Twitter eröffnet, mit dem Satz: „Es gibt viele solcher Fälle, in denen die CWV-Ergebnisse profitieren, aber Conversions (oder was auch immer) leiden.“

Damit bezieht er sich auf einen Artikel des Search Engine Roundtable, in dem ein Problemfall aufgezeigt wird: Videos mit Lazy Loading einzubinden, hilft enorm bei den Core-Web-Vital-Werten – dafür flog das Video aus der Video-Suche von Google.

Das Ziel: Besser sein als die direkte Konkurrenz – nicht besser als alle!

Anzeige
Anzeige

Als Beispiel nennt Oberstein Seiten im Bereich des Grafik- oder Videodesigns, die natürlich viele und vor allem große Dateien auf der Website zeigen müssen – die wiederum zu schlechteren Werten bei der Page-Experience führen.

John Müller, Search Advocate bei Google, weist in seiner Antwort zunächst darauf hin: Bei den Core Web Vitals gelte, was insgesamt bei der Suchmaschinenoptimierung gilt – du wirst nicht mit allen im Web existierenden Websites verglichen, sondern nur mit der direkten Konkurrenz. Die direkte Konkurrenz seien dabei die Seiten, die ebenfalls auf dieselben Keywords und Suchbegriffe optimieren wie du. Wenn also alle Videodesign-Seiten nur mittelmäßige Core-Web-Vital-Werte haben, dann musst du nur besser sein als deren mittelmäßige Werte. Du musst nicht mit Best-Practice-Werten aus anderen Branchen und Nischen konkurrieren.

Anzeige
Anzeige

Müller zieht aber auch als Fazit: Wenn es andere Anbieter aus deiner Branche hinkriegen, dann scheint es ja eine Lösung oder einen Mittelweg geben, wie dieser Spagat zwischen Page-Experience und Inhalten ausgeführt werden kann. Dafür benötigt es aber eine ausführliche Analyse der Konkurrenz und passende Prioritäten zu setzen – und gegebenenfalls negative Auswirkungen an weniger wichtigen Stellen in Kauf zu nehmen.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige