Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Artikel merken

900 Prozent „Zinsen“ und mehr: Das steckt hinter dem Farming von Kryptowährungen

Wer seine Krypto-Assets vermehren will, bekommt mit Yield Farming ein Werkzeug dazu an die Hand. Mit Farming lassen sich Gewinne von mehreren Hundert Prozent erzielen – natürlich aber nicht ohne Risiko.

Von Sébastien Bonset
2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Mit dem Farming von Krypto-Coins lassen sich hohe Gewinne einfahren. (Foto: Shutterstock / Scharfsinn)


Beim Farming nutzt ihr Smart Contracts, um euer Geld zu verleihen und Gebühren in Form einer Kryptowährung dafür einzuziehen.

Wie funktioniert Krypto-Farming?

Das Konzept des Yield Farmings ist eng mit der Entwicklung dezentralisierter Finanzmärkte (DeFi) verknüpft, die ihrerseits auf der Blockchain-Technologie basieren. Eine besondere Genehmigung benötigt man für die Teilnahme auf diesen Marktplätzen nicht, die Existenz einer Wallet mit Kryptowährungen genügt. Intermediäre sind hier nicht vorhanden und nicht erforderlich. Diese vereinfachte Interaktion und die Nutzung von Blockchains ermöglicht neue Anwendungen wie das Yielding.

Anzeige
Anzeige

Farming kann auf unterschiedlichen Wegen erfolgen. So ist es zum Beispiel möglich, DeFi-Plattformen zu nutzen und dort Tokens zu verleihen. Wer sich die Kryptowährungen leiht, muss dafür einen Zins bezahlen. Der Zinssatz hängt von der jeweiligen Plattform ab und ist variabel. Es bestehen verschiedene Ansätze, wie sich die Generierung von Zinsen auf den DeFi-Plattformen optimieren lässt.

Farming auf Plattformen wie zum Beispiel Pancakeswap unterstützen unterschiedliche Kryptowährungen und DeFi-Projekte. (Screenshot: Pancakeswap/t3n)

Für die Nutzung der Plattformen fallen Gebühren an, die an die Teilnehmer weitergeleitet werden, die die Liquidität zur Verfügung stellen. Wer also Geld in den sogenannten Liquidity-Pool einzahlt, erhält diese Gebühren gemäß seinem Anteil am Pool. Die konkrete Ausgestaltung entsprechender Marktplätze kann sehr komplex sein und befindet sich aktuell im Wandel.

Anzeige
Anzeige

Welche Tokens sind für Krypto-Farming beliebt?

Hohe Zinsen lassen sich häufig auf Pancakeswap beobachten. Bei Pancakeswap handelt es sich um eine dezentrale Kryptobörse, auf der sich auf einer Binance Smart Chain BEP20-Token tauschen lassen. Die Verwendung der Binance Smart Chain ist eine Besonderheit, da die meisten ähnlich gelagerten Börsen Ethereum verwenden. Für Aufmerksamkeit hat Pancakeswap mit der Wertentwicklung seines Tokens gesorgt: Der Preis stieg zeitweise über 900 Prozent. Die Börse unterstützt das Liquidity Mining und das Staken von Token für die Renditeerzielung. Der Token ist bei den Nutzern von Kryptowährungen beliebt für die Durchführung des hier beschriebenen Yieldings. Viele Yielding-Strategien basieren daher auf Pancakeswap.
(Grafik: t3n)

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige