Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Split-Screen im Tab: Edge bringt neue Funktion für produktives Arbeiten

Eine neue und noch experimentelle Funktion im Edge-Browser lässt euch einen Tab in zwei splitten. So könnt ihr Dokumente und Websites einfacher vergleichen als zuvor. Wann die Funktion für die öffentliche Version kommt, ist noch nicht bekannt.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Edge will das Arbeiten effizienter gestalten. (Bild: Shutterstock / monticello)

Microsofts Edge-Browser testet momentan eine neue Funktion, mit der ihr einen Split-Screen innerhalb eines Tabs anzeigen lassen könnt. Das kann vor allem dann hilfreich sein, wenn ihr schnell mal zwei Dokumente oder Websites anzeigen lassen möchtet.

Anzeige
Anzeige

Das Feature wurde von einem Nutzer auf Reddit entdeckt und befindet sich momentan in einer experimentellen Phase. Darum ist es nur in den Beta-, Developer- und Canary-Versionen von Edge enthalten.

Alte Funktion vereinfacht

Zwei Fenster nebeneinander zu öffnen, ist derweil nichts Neues. Das geht auch mit Windows hauseigener Funktion zum Aufteilen von Fenstern auf dem Desktop. Allerdings ist diese oft etwas knifflig zu nutzen und braucht Übung.

Anzeige
Anzeige

Mit der neuen Funktion von Edge könnt ihr die Browserfenster relativ schnell arrangieren, ohne jemals den Browser verlassen zu müssen. Wenn ihr die Funktion häufiger nutzt, kann euch das eine Menge Zeit und Nerven sparen.

Die geteilten Tabs werden dabei in einem Browser-Tab angezeigt. Dieser funktioniert dann wie ein gewöhnlicher Tab. Ihr könnt ihn vervielfältigen, gruppieren oder nebeneinander mit weiteren normalen oder geteilten Tabs anzeigen lassen.

Anzeige
Anzeige

Edge im Höhenflug

Microsofts hauseigener Browser konnte im letzten Jahr einiges an Beliebtheit gewinnen. Im Rennen als beliebtester Browser konnte er Apples Safari-Browser hinter sich lassen – zumindest auf dem Desktop.

Den König kann Edge aber noch lange nicht vom Thron stoßen: Googles Chrome-Browser bleibt weiterhin mit großem Abstand der beliebteste Browser von Internetnutzern, laut der Analyse. Er sicherte sich einen Marktanteil von 67 Prozent.

Anzeige
Anzeige

Firefox konnte sich immerhin noch Platz 4 mit 7,9 Prozent Marktanteil sichern, und Opera schnappte sich den fünften Platz mit 2,4 Prozent. Auch Microsofts Internet Explorer hat es in das Ranking geschafft – mit rund einem Prozent.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige