Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Stellenanzeigen – wie viel Prozent der Anforderungen du wirklich erfüllen musst

Anforderungen in Stellenanzeige: Niemand muss das Profil zu 100 Prozent erfüllen. (Foto: Shutterstock-Di Studio)

Wer nicht 100 Prozent der Anforderungen einer Stellenanzeige erfüllt, sollte sich trotzdem bewerben. Die Hürde, um zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, liegt wesentlich tiefer als gedacht.

Es gibt wohl kaum einen Berufstätigen, der das folgende Szenario nicht kennt: Beim Lesen des Anforderungsprofils einer Stellenanzeige fällt die Motivation recht schnell ins Bodenlose. „Kann ich, kann ich, kann ich, kann ich nicht – mh, doof. Lieber nicht bewerben!“. Dass diese Haltung einen Jobsuchenden schnell den Traumjob kosten kann, zeigt jetzt eine Studie der Recrutingagentur Talent Works. Um zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, braucht es bei weitem keine 100-Prozent-Trefferquote.

Anforderungen in Stellenanzeige: Niemand muss das Profil zu 100 Prozent erfüllen

Die Studie zeigt, dass du nur 50 Prozent der Anforderungen einer Stellenanzeige erfüllen musst, um zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. (Grafik: Talent Works)

Im Rahmen der Auswertung haben die Studienführer mehr als 6.000 Stellenanzeigen und Bewerbungen aus 118 Branchen analysiert. Das Ergebnis stimmt optimistisch: Wer 50 Prozent der Job-Anforderungen erfüllt, hat die gleichen Chancen auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch wie bei einer 90-prozentigen Erfüllung der Kriterien. Das treffe im übrigen auf Männer und Frauen gleichermaßen zu, so die Verantwortlichen. Bei Frauen würde die Chance auf eine Einladung sogar schon ab 30 Prozent stark ansteigen, heißt es weiter.

Wie sehr die Realität und die eigene Wahrnehmung sich jedoch unterscheiden, zeigt eine weitere Auswertung im Zusammenhang der Studie. Vor allem Frauen neigen eher dazu, auf eine Bewerbung zu verzichten, wenn sie nur einige, jedoch nicht alle Qualifikationen erfüllen. Ganze 64 Prozent der weiblichen Probanden lehnten einen Versuch ab, sobald sie nur 50 bis 60 Prozent der Anforderungen abhaken konnten. Zum Vergleich: Nur 37 Prozent der männlichen Probanden sahen von einer Bewerbung im gleichen Szenario ab.

Frauen sehen eher von einer Bewerbung ab, wenn sie das Anforderungsprofil einer Stellenanzeige nicht komplett erfüllen. (Grafik: Talent Works)

Die zentrale Erkenntnis von Talent Works lautet insofern: „Wenn du auf der Suche nach dem perfekten Job bist, lass dich nicht durch eine lange Liste von Anforderungen einschüchtern.“ Wichtig sei es, die zentralen Kriterien zu erfüllen. Vieles sei jedoch auch verhandelbar – etwa, wie viele Jahre an Berufserfahrung wirklich notwendig seien oder ob man die Basics in Illustrator nicht doch noch im Rahmen einer Weiterbildung lernen kann. Wer zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird, kann persönlich von sich überzeugen.

Dass die Chancen auf ein Vorstellungsgespräch bei 50-prozentiger Erfüllung der Kriterien genauso hoch sind wie bei 90 Prozent, heißt natürlich nicht, dass den Job bereits in trockenen Tüchern ist. Deswegen raten die Experten, die Jobsuche möglichst breit zu streuen. „Je mehr Bewerbungen du einreichst, desto höher ist deine Chance, eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch zu bekommen“, heißt es im Fazit. „Und je mehr Vorstellungsgespräche du hast, desto höher ist dein Chance auf ein Angebot.“ So weit, so klar.

Erfolgreicher im Job: Diese Apps helfen euch bei der Karriere
Jobsuche: Die kostenlose Truffls-App für iOS und Android ist ein Tinder für Bewerber. Wer auf der Suche nach einem interessanten Job ist und fündig wird, swipt einfach nach rechts und schickt einen Lebenslauf ab. Antwortet das Unternehmen, kommt es zum Match. (Grafik: t3n / dunnnk)

1 von 13

Übrigens, auch dieser Beitrag könnte dich interessieren: Vorstellungsgespräch: 10 Rückfragen – und was eine Expertin von ihnen hält

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.