Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Batteriewechsel und hohe Abopreise: E-Autobauer Nio startet in Deutschland

Nio hat im Rahmen der europäischen Launch-Veranstaltung Nio Berlin 2022 offiziell Einzelheiten zu seinen Produkten und Geschäftsmodellen vorgestellt.

Quelle: dpa
2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Nio ET7 in Berlin. (Foto: Nio)

Ausschließlich im Abo bringt der chinesische Autohersteller Nio sein Spitzenmodell ET7 auf den deutschen Markt. Je nach Laufzeit und Ausstattung kostet es nach Angaben von Firmenchef William Li ab 1199 Euro pro Monat.

Anzeige
Anzeige

Angeboten wird die 5,10 Meter lange Limousine laut Hersteller zunächst mit einem 180 kW/245 PS starken Motor an der Vorder- und einem 300 kW/408 PS starken Motor an der Hinterachse. So beschleunigt der ET7 mit bis zu 850 Newtonmeter (Nm) Drehmoment in 3,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Bei 200 km/h wird er elektronisch eingebremst.

Die Energie liefern Batterien mit einer Kapazität von wahlweise 75 oder 100 Kilowattstunden (kWh), deren Maximalreichweiten Nio mit 385 und 505 Kilometern angibt. Diese sollen an der Wechselstromsäule mit 130 kW in bestenfalls 40 Minuten auf 80 Prozent laden.

Anzeige
Anzeige

Nio bietet aber auch automatische Batteriewechsel in speziellen Stationen entlang von Fernstraßen an – als derzeit einziger Hersteller. Allerdings gibt es dafür in Europa bislang nur drei Standorte, von denen einer gerade bei Augsburg eröffnet wurde. Bis zum Jahresende sollen es etwa 20 sein, stellt der Autobauer in Aussicht. In China gebe es bereits 1000 solcher Stationen.

Weitere Modelle geplant

Eine Besonderheit ist der Bedienassistent Nomi mit Spracherkennung und Stimmlokalisierung. Der digitale Begleiter auf dem Armaturenbrett hilft bei Einstellung und Betrieb des Autos und bietet über Online-Updates neue Funktionen an. Dazu soll in absehbarer Zeit auch das autonome Fahren zählen. Die Sensoren dafür trägt der ET7 bereits in charakteristischen Höckern auf dem Dach.

Anzeige
Anzeige

Erweitern will Nio auch die Modellpalette: Für das Frühjahr 2023 stellt der Hersteller den kleineren ET5 in Aussicht sowie ein SUV namens ES7. Nio ist nach Aiways, MG, BYD und Ora der nächste Hersteller von E-Autos aus China, der auf den deutschen Markt kommt.

 

Anzeige
Anzeige

Elektroautos – 5 Vorurteile und was an ihnen dran ist:

Elektroautos: 5 Vorurteile und was an ihnen dran ist Quelle: husjur02 / shutterstock

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige