Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Konkurrenz für Lime: Tier Mobility vermietet in Berlin jetzt auch E-Bikes

Das Mobilitäts-Startup Tier Mobility bringt erste E-Bikes auf Berlins Straßen. Die ersten 400 Pedelecs sind schon verfügbar, weitere sollen folgen.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Tier Mobilty bietet in Berlin jetzt auch E-Bikes an. (Foto: Tier)

Tier Mobility weitet sein Mobilitätsangebot aus. Nach dem Start mit Elektrotretrollern und E-Mopeds bietet das Unternehmen nun auch Pedelecs in Berlin zum Verleih an.

Tier Mobility bringt E-Bikes nach Berlin

Anzeige
Anzeige

Wie Tier Mobility ankündigt, soll die in Berlin angebotene E-Bike-Flotte zunächst 400 Modelle umfassen und in den kommenden Wochen auf insgesamt 1.500 aufgestockt werden. Damit ist Tier das erste Unternehmen, das einen Mobilitätsmix aus drei verschiedenen Mobilitätsformen anbietet und jetzt E-Tretroller, E-Mopeds und auch Pedelecs umfasst.

Anna Weigl, Regional-Managerin für Berlin und Potsdam bei Tier, erklärt gegenüber dem Tagesspiegel die Einsatzzwecke der E-Bikes: „Gerade für mittlere Strecken oder den Transport von Einkäufen stellen die E-Bikes eine ideale Ergänzung zu unseren E-Scootern und E-Mopeds und liefern einen weiteren Grund dafür, dass Berlinerinnen und Berliner auch mal ihr Auto stehen lassen.“

Anzeige
Anzeige

Berlin ist indes nicht die erste Stadt, in der Tier E-Bikes anbietet. So sei Berlin nach München, Münster und dem Landkreis Reutlingen die mittlerweile vierte Stadt mit Pedelecs von Tier. Außerhalb Deutschlands können E-Bikes des Unternehmens schon in Großbritannien, Frankreich, Norwegen und den Niederlanden genutzt werden.

Anzeige
Anzeige

Die E-Bikes von Tier Mobility stammen von Segway. (Foto: Tier)

E-Bikes von Tier unabhängig von Nextbike-Übernahme

Wie der Tagesspiel weiter schreibt, habe das neue Angebot noch nichts mit der im November erfolgten Übernahme von Nextbike zu tun. So seien die neuen Pedelecs „als reines Freefloating-Angebot überall abstellbar und unabhängig von den teilweise stationsbasierten Nextbike-Rädern im Einsatz“.

Langfristig sei der Plan, die derzeit noch getrennten Angebote von Tier und Nextbike jeweils in der anderen App verfügbar zu machen. Ferner soll es möglich sein, Wochenkarten und Minutenkontingente für Fahrzeuge aller Flotten nutzen zu können.

Anzeige
Anzeige

Preislich sind die Gebühren für die Pedelecs identisch mit denen der E-Tretroller: Die Freischaltung schlägt mit einem Euro zu Buche, pro Minute Fahrzeit fallen 19 Cent an. Damit ist Tier günstiger als der Mitbewerber Lime, der seit 2020 auch E-Bikes im Angebot hat. Hier zahlen Kund:innen neben dem Euro für die Freischaltung 23 Cent pro Minute.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige