Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Twitter: Rollout des neuen Designs abgeschlossen [Update]

Twitter-Redesign. (Screenshot: Twitter)

Die Twitter-Web-App bekommt ein neues Design geschenkt. Hier seht ihr, was aktuell Stück für Stück ausgerollt wird.

Update vom 3. Februar 2014: Das Rollout des Updates wurde anscheinend am Montag in Form einer letzten Welle abgeschlossen. Inzwischen sollten also alle Nutzer das neue Design zu sehen bekommen. Was das Update ausmacht, lest ihr weiter unten.

Mehr Aktzentfarben und Hintergründe: Twitter-Web-App mit individuellen Design-Optionen

Der Twitter-Newsfeed im neuen Design: Prominenteres Augenmerk für die Profilbeschreibung. (Screenshot: Twitter)
Der Twitter-Newsfeed im neuen Design: Prominenteres Augenmerk für die Profilbeschreibung. (Screenshot: Twitter)

Twitter hat für seine Web-App ein Redesign per Tweet angekündigt. Laut dem Unternehmen wird das Design im Stil der Android- und iOS-App gehalten. Unverändert bleibt die Navigation, die sich weiterhin aus den Kategorien „Startseite“,  „Verbinden“, „Entdecken“ und „Account“ zusammensetzt. Farblich haben sich die Verantwortlichen für eine weiße statt eine schwarze Navigationsleiste entschieden. Die Profilbeschreibung bekommt größeres Gewicht. Zudem haben Nutzer die Möglichkeit, eine Aktzentfarbe zu bestimmen. Neben den in  Tweets eingebetteten Links, können jetzt unter anderem auch die Menüpunkt in der Navigation farblich stärker hervorgehoben werden.

Individuelles Design eines Twitter-Accounts
Twitter-Redesign: Newsfeed.

1 von 4

Der Rollout wird derzeit Stück für Stück umgesetzt und soll in den nächsten Tagen für alle Nutzer verfügbar sein. In unserer Galerie seht ihr die vier Navigationsseiten mit individuellem Hintergrund und veränderten Linkfarben.

via twitter.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

2 Reaktionen
Danny

Mir gefällt das neue Design überhaupt nicht. Die Leiste oben in weiß ist viel zu herausstechend im Gegensatz zur schwarzen vorher. Auch die Buttons (hover/active) sehen teils aus wie von vor einigen Jahren. Auch typografisch sieht alles etwas merkwürdig und nicht richtig passend aus. Hätte gerne die alte Version wieder.

tobiasreinhard

Von der Geschwindigkeit des Rollouts könnte sich Facebook mal ein Beispiel nehmen. ^^

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst