Listicle

Witzig, versaut, frech: Wenn t3n-Leser sich mit dem Whatsapp-Newsletter unterhalten (Teil 2)

Unser t3n-Newsletter auf Whatsapp ist heißgeliebt. Einige suchen sogar den direkten Kontakt und wollen reden, reden, reden. Was dabei so rumkommt? Lest selbst.

Witzig, versaut und manchmal auch ganz schön frech: Vor fast einem Jahr haben wir einen Artikel über Whatsapp-Nachrichten von Lesern veröffentlicht, die unseren Messenger-Service abonniert haben. Den Beitrag habt ihr geliebt und insofern möchten wir – fast ein Jahr später – einen zweiten Einblick in den Maschinenraum gewähren. Auch diesmal erreichten uns konkrete Fragen und häufig versehentlich verschickte Irrläufer, die wir selbstverständlich beantworten.

Es sind gut drei bis vier dieser Chats, die wir täglich führen und aufklären. Verglichen mit den tausenden Abonnenten, die unsere t3n-Artikel über diesen Weg erhalten, ist das natürlich wenig – dennoch zaubern sie uns jedes Mal wieder ein Lächeln auf die Lippen. Hier eine kleine Auswahl im Rahmen des zweiten Teils. Viel Spaß damit!

Oft wollen Leser uns zum Lachen bringen – manchmal mit platten Witzen. Aber wir sind ja nicht so!

Da jagt manchmal ein Alt-Herren-Witz den nächsten.

Bloß hier verstehen wir wirklich keinen Spaß mehr!

Manchmal machen wir uns aber auch ernsthaft Sorgen!

Umso schöner, wenn schräge Nachrichten dann von ganz alleine aufgeklärt werden!

Schön ist auch, wenn Leser uns mit in den Urlaub nehmen…

… oder uns stolz die neuesten Spielzeuge zeigen…

… oder wir bei den Mathe-Hausaufgaben helfen können!

Wozu sind gute Freunde denn da, oder? Oh wait!

Wir freuen uns jedenfalls über eure zahlreichen Nachrichten! Bis zum nächsten Mal!

Und übrigens, wenn ihr unserem Newsletter abonnieren wollt, dann folgt einfach dem Beitrag „t3n-News gibt’s jetzt auch per Whatsapp – und so einfach geht das!“ Wir verschicken pro Tag drei Nachrichten, die von unseren Chefs vom Dienst handverlesen sind – „with loads of cvd-love“, fügt einer hinzu.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

4 Kommentare
Matthias K.
Matthias K.

Hallo, warum immer nur WhatsApp? Es gibt andere Messenger die deutlich benutzerfreundlicher sind als der Marktführer. Ich verwende TELEGRAM. WhatsApp kommt mir wegen seiner vielen Restriktionen (z.B. pro Nr. nur 1 Gerät,) und deutlich schlechterem Handling und wegen seinem extremen Datenmissbrauch nicht ins Haus. Es wäre schön wenn, wenigstens bei Technikportalen, auch für andere Messenger Newsletter angeboten würden.

Antworten
Sebastian
Sebastian

@Matthias weil du und deine 5 Freunde auf TELEGRAM erreicht werden können und mehrere Millionen oder Milliarden auf WhatsApp ;-)

Antworten
Andreas Weck

Hallo Matthias, bieten wir doch schon längst an. https://t3n.de/news/t3n-news-per-whatsapp-620885/

Gruß, Andreas

Antworten
Marc
Marc

Hallo! Könnt ihr mir sagen welches System ihr hier verwendet? Für diesen Whatsapp Newsletter. Finde ich interessant. Lg

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.