Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Monate vor Markteinführung: Apple-Mitarbeiter zweifeln an Erfolg von Mixed-Reality-Headset

In wenigen Monaten soll Apple sein Mixed-Reality-Headset auf den Markt bringen. Berichten zufolge haben einige Apple-Mitarbeiter jedoch Zweifel an dem Produkt.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

So könnte Apples erstes AR/VR-Headset aussehen. (Bild: Renders by Ian)

3.000 US-Dollar soll Apples Mixed-Reality-Headset den Endverbraucher kosten. Dieser Preis und die nach wie vor nicht klar definierte Zielgruppe haben offenbar einige Mitarbeiter dazu veranlasst, dem Projekt den Rücken zu kehren. Selbst die, die geblieben sind, scheinen skeptisch im Bezug auf das Erfolgspotenzial des Headsets zu sein. Das geht aus einem Bericht der New York Times hervor.

Anzeige
Anzeige

„Einige interne Skeptiker haben infrage gestellt, ob das neue Gerät eine Lösung für die Suche nach einem Problem ist“, schreibt die New York Times. „Im Gegensatz zum iPod, der digitale Songs in die Taschen der Menschen brachte, und dem iPhone, das die Fähigkeiten eines Musikplayers und eines Telefons kombinierte, wurde das Headset nicht von derselben Klarheit angetrieben.“

Angestellte unsicher

Ein Teil dieser Unsicherheit wurde durch eine Reihe von Abgängen von Führungskräften im Produktdesignteam verursacht. Trotz der internen Zweifel und der Abgänge wichtiger federführender Mitarbeiter hat Apple das Mixed-Reality-Headset kürzlich vor den 100 Top-Führungskräften von Apple im Steve Jobs Theater in Kalifornien vorgeführt, was darauf hindeutet, dass eine öffentliche Enthüllung kurz bevorsteht.

Anzeige
Anzeige

Bloomberg-Reporter Mark Gurman zeigt sich wegen der potenziellen baldigen Markteinführung skeptisch. Die erste Version des Geräts „wird neben den bestehenden Produkten des Unternehmens wie ein Blindgänger aussehen“, glaubt Gurman, aber es ist immer noch „wahrscheinlich, Apple innerhalb weniger Monate zum Marktführer im Bereich Mixed Reality zu machen“. Die Führungskräfte gehen davon aus, dass das Interesse der Verbraucher zunehmen wird, da womöglich weitere Versionen nach der Einführung des Headsets in Zukunft zu niedrigeren Preisen angeboten werden.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige