Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Leistung hoch, Verbrauch runter: Neues Apple TV 4K mit A15-Chip ab sofort erhältlich

Apples bisher leistungsstärkstes Apple TV steht ab sofort im Store bereit. Wichtigste Neuerung: Es verfügt über den A15-Bionic-Chip, der auch im neuen iPhone 14 steckt.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Apple bringt leistungsstarkes TV 4K. (Bild: Apple)

Es sieht zunächst nach Overkill aus. Apple setzt für sein Apple TV 4K der nächsten Generation den A15-Chip der neuen Generation 14 der iPhones ein. Der soll den TV-Brick maßgeblich beschleunigen.

Anzeige
Anzeige

A15-Chip erhöht Leistung, reduziert Stromverbrauch

Das wird vor allem dem Gameplay auf dem größten Fernseher im Haus zugutekommen. Aber auch hohe Auflösungen sind leistungshungrig. Apple verspricht eine um bis zu 50 Prozent höhere CPU- und eine um bis zu 30 Prozent höhere GPU-Leistung im Vergleich zur Vorgängerversion.

Noch mehr Neues von Apple:

Anzeige
Anzeige

Beim Design des neuen Apple TV 4K will der Hersteller auf eine möglichst geringe Umweltbelastung geachtet haben. So verbrauche das Gerät trotz höherer Leistung fast 30 Prozent weniger Strom als die Vorgängergeneration. Die Effizienzgewinne des A15-Bionic machen laut Apple einen internen Lüfter überflüssig. Dadurch konnte das Design kompakter ausfallen, was zu einem um 25 Prozent geringeren CO₂-Fußabdruck beitragen soll.

Optisch vom Vorgänger nur durch die geringeren Abmessungen zu unterscheiden. (Bild: Apple)

Für die beste Darstellung unterstützt das Apple TV 4K Dolby Vision und HDR10+. Damit profitiert nun eine größere Auswahl an Fernsehern von den Fähigkeiten des TV-Sets.

Anzeige
Anzeige

Apple TV 4K startet bei 169 Euro

Das neue Apple TV 4K wird in zwei Konfigurationen angeboten. Das Apple TV 4K mit WLAN-Anbindung verfügt über 64 Gigabyte Speicher. Die zweite Variante des Apple TV 4K bringt neben WLAN auch die Unterstützung für Gigabit-Ethernet mit. Zudem verfügt sie über 128 Gigabyte Speicher und eignet sich insgesamt besser als Hub für das Smarthome.

Wie bisher schon wird das Apple TV 4K mit einer Fernbedienung mit Siri-Unterstützung ausgeliefert. Beide Konfigurationen sind im Apple-Online-Store mit einer Lieferzeit von rund zehn Tagen bestellbar. Die Preise beginnen bei 169 Euro, die Auslieferung soll ab dem 4. November starten. Die Variante mit 64 Gigabyte kostet 169 Euro, für die Variante mit 128 Gigabyte Speicher müsst ihr 189 Euro einplanen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige