Anzeige
Anzeige
Fundstück
Artikel merken

Überraschende Erkenntnisse zum Firmenerfolg: Diese Effekte haben Boni für CEOs

Finanzielle Anreize wie Boni oder Aktienoptionen für CEOs sollen eigentlich dazu beitragen, den Firmenerfolg zu steigern. Eine Analyse verschiedener Studien zum Thema räumt jetzt mit dieser Idealvorstellung auf.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Steigern CEO-Boni den Firmenerfolg? (Foto: fizkes/ Shutterstock)

Unpünktliche Züge, unzufriedene Kund:innen – dass die Vorstände der Deutschen Bahn zuletzt trotzdem millionenschwere finanzielle Belohnungen abgeräumt haben, hat für viel Unmut gesorgt. Nicht das erste Mal, dass ein Bonussystem in der Kritik steht.

Anzeige
Anzeige

Zweifel an der Wirksamkeit von Manager-Boni

Jetzt verstärkt eine Analyse von Forscher:innen der Carnegie Mellon University und der Seoul National University mögliche Zweifel an der Wirksamkeit von Boni und Aktienoptionen. Eigentlich, so die Idee hinter den Bonussystemen, sollen die finanziellen Anreize CEOs dazu motivieren, ihre Firmen auf die Erreichung bestimmter Geschäftsziele zu trimmen.

Um die Frage zu klären, wie effektiv solche Anreize sind, haben die Forscher:innen 20 empirische Studien zu dem Thema ausgewertet. Insgesamt werden darin die Auswirkungen auf Tausende börsennotierte Firmen beleuchtet. Die entsprechenden Daten stammen aus den Jahren 1980 bis 2023, wie phys.org berichtet.

Anzeige
Anzeige

Kaum positive Effekte durch Boni

Die Ergebnisse der Analyse dürften ein Schlag ins Kontor all jener sein, die finanzielle Anreize als notwendig für die Verbesserung der Performance von CEOs und Firmen ansehen. Denn Boni hatten zwar einen kleinen Effekt auf die Vermögensrendite des kommenden Jahres. Dagegen gab es keinen Einfluss auf andere Leistungskennzahlen, etwa die Aktienrendite.

Aktienoptionen als finanzieller CEO-Anreiz hatten dagegen keinen Effekt auf die Kapitalrendite des kommenden Jahres oder andere marktbezogene Kennzahlen. Auch weitere positive finanzielle Auswirkungen konnten die Forscher:innen aus den vorliegenden Studien nicht herauslesen.

Anzeige
Anzeige

Grundlage für künftige Boni-Entscheidungen

Die Analyse der verschiedenen Studien zum Thema ist laut den Forscher:innen die erste systematische Auswertung zu den Auswirkungen finanzieller Anreize für CEOs. Daher hatten Vergütungsausschüsse in Konzernen und politische Entscheidungsträger:innen bisher keine Grundlage für ihre Entscheidungen.

„Trotz der weit verbreiteten Nutzung finanzieller Anreize für CEOs als Treiber für die Unternehmensleistung deuten unsere Ergebnisse darauf hin, dass es problematisch sein könnte, aktuelle Vergütungsvereinbarungen auf der Grundlage erwarteter Marktergebnisse zu rechtfertigen“, urteilt jetzt Managementexperte Byeong Jo Kim von der Seoul National University.

Anzeige
Anzeige

Analyse: Alternative Vereinbarungen prüfen

Und weiter: „Wir raten zur Vorsicht hinsichtlich aktueller Praktiken und einer stärkeren Prüfung alternativer Vereinbarungen zur Verbesserung der Unternehmensleistung“.

10 beliebte Alternativen zur Gehaltserhöhung Quelle: Foto: dpa

Ihre Ergebnisse haben die Forscher:innen aus den USA und Südkorea im Fachmagazin Campbell Systematic Reviews veröffentlicht.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige