Anzeige
Anzeige
News

Konami bringt NFT-Reihe zu Spielklassiker Castlevania heraus

Mit Konami begibt sich der nächste Spielehersteller in die Welt der Non-Fubgible-Token (NFT). Bereits in wenigen Tagen werden NFT-Sammlerstücke zum Spielklassiker Castlevania veröffentlicht.

1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
Castlevania. (Bild: Konami)

Immer mehr Spielhersteller setzen auf Non-Fungible-Token (NFT). Dass das nicht immer auf Zustimmung stößt, haben kürzlich die Reaktionen auf die ersten NFT von Ubisoft gezeigt. Dennoch hält dies Konami nicht davon ab, ebenfalls eine eigene NFT-Kollektion auf den Markt zu bringen. So ehrgeizig wie Ubisoft scheint Konami jedoch nicht zu sein.

Konami bringt NFT-Reihe zu Castlevania

Zum 35-jährigen Jubiläum des Spielklassikers Castlevania wird der japanische Spielehersteller eine NFT-Reihe auf der Ethereum-Blockchain erstellen. Konami setzt dabei auf insgesamt 14 NFT-Einzelausgaben, die allesamt von der Spielserie inspiriert sind. Sie sollen sich untereinander stark unterscheiden: Während einige klassisches Gameplay-Material zeigen, können andere auch Musik oder bekannte Artworks aus der Serie enthalten.

Anzeige
Anzeige

Konami wird die Castlevania-NFT auf der führen NFT-Handelsplattform Opensea veröffentlichen, sodass diese frei ersteigert werden können. Die Auktionen werden am 12. Januar 2021 starten. Viele Investoren nutzen Non-Fungible-Token auch als Spekulationsobjekt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass bestimmte NFT für zweistellige Millionenbeträge den Besitzer wechseln. Aus diesem Grund hat Konami in einer separaten Mitteilung erklärt, dass eine Wertsteigerung der gekauften NFT nicht garantiert werden kann. Ohnehin dürften die NFT von Konami zu einem stolzen Preis versteigert werden.

Anzeige
Anzeige

Konami plant lediglich Sammlerstücke und kein Play-to-earn-Spiel

Die Blockchain nimmt in der Gaming-Welt eine immer wichtigere Rolle ein. So ist davon auszugehen, dass immer mehr Spielehersteller seltene Items als NFT in Videospiele integrieren werden – das zeigte bereits vor Monaten eine Studie. Da NFT vom Besitzer auch verkauft werden können, rücken Play-to-Earn-Spiele in den Vordergrund. Zu den bedeutendsten Spielen gehören unter anderem Axie Infinity (AXS) und Decentraland (MANA).

Anzeige
Anzeige

So weit möchte Konami allem Anschein nach jedoch nicht gehen. Es handelt sich bei den Castlevania-NFT lediglich um Sammlerstücke. Berichte über eine NFT-Implementierung in kommenden Spielen gibt es bis dato nicht. Zudem erhalten die Käufer auch keine Vermarktungsrechte für die NFT.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige