Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Leaks zeigen Samsungs Galaxy Watch 5 aus allen Blickwinkeln

Bereits einen Monat vor Release zeigt ein Leaker 3D-Renderbilder der neuen Samsung-Galaxy-5-Watches. So bekommt ihr einen ersten Eindruck der neuen Uhren.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

So soll die kommende Galaxy Watch 5 Pro aussehen. (Foto: Evan Blass / 91 Mobiles)

Die beiden Smartwatches der Galaxy-Watch-5-Reihe erwarten wir eigentlich erst im August. Der Leaker Evan Blass hat nun aber 3D-Renderbilder der Galaxy Watch 5 und Galaxy Watch 5 Pro veröffentlicht, wobei es sich um offizielles Bildmaterial handeln soll. Das verkündet er auch noch mal in einem Tweet, der den Artikel auf 91 Mobiles ankündigt.

Gerüchte bewahrheiten sich anscheinend

Anzeige
Anzeige

Gerüchten zufolge sollen die Uhren der Galaxy-Watch-5-Reihe ohne eine physische, drehbare Lünette auskommen. In den Renderbildern des Leakers ist diese nicht zu sehen, was die Gerüchte bestätigen würde, sollte es sich hier wirklich um offizielle Bilder handeln. Ohne Lünette seid ihr mehr auf den Touchscreen der Smartwatch und die beiden Buttons angewiesen.

Die 3D-Bilder zeigen nämlich auch, dass beide Versionen über jeweils zwei Buttons rechts vom Display verfügen, mit denen ihr Eingaben tätigen könnt. Die Pro-Variante der Smartwatch soll in nur einer Größe, nämlich 45 Millimeter, kommen. Die Galaxy Watch 4 Classic gab es als 46- und 42-Millimeter-Modell.

Anzeige
Anzeige

Die Standard-Version der Galaxy Watch 5 soll hingegen in zwei Größen erscheinen: einmal in 44 Millimeter und in einer nicht weiter spezifizierten kleineren Größe. Wir kennen noch nicht alle Features der kommenden Galaxy Watches, sie sollen aber über LTE-Konnektivität, GPS-Support und Wasserresistenz bis zu 5 ATM verfügen. Das heißt, ihr könnt sie für bis zu zehn Minuten 50 Meter tief eintauchen.

Anzeige
Anzeige

Software, Laden und Release

Laut Blass laufen die Watches mit Googles Wear OS 3.5, auf dem Samsungs One UI Watch 4.5 läuft. Außerdem könnten sie schnellere Ladegeschwindigkeiten von bis zu zehn Watt bekommen. Die aktuellen Modelle laden mit bis zu fünf Watt.

Offiziell sollen die Uhren auf Samsungs jährlichem Unpacked-Event im nächsten Monat vorgestellt werden. Zusätzlich zu den Uhren könnten wir dort ein neues faltbares Smartphone und sogar ein Flip-Phone sehen. Außerdem könnte Samsung hier die Galaxy-Pro-Ohrstöpsel zeigen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige