Anzeige
Anzeige
News

FSK 18: Metaverse Horizon Worlds soll Inhalte für Erwachsene erhalten

Horizon Worlds und Disneyland werden häufig verglichen. Jetzt will Meta in dem Proto-Metaverse einen Bereich ab 18 einführen – doch auch der erhält Grenzen.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
Horizon Worlds ist eine virtuelle Plattform, auf der User:innen verschiedene Welten erschaffen können (Bild: Shutterstock)

Meta-CTO Andrew Bosworth sagte Ende letzten Jahres, die Metaverse-Plattform Horizon Worlds müsse eine Sicherheit „fast auf Disney-Niveau“ bieten. Die Aussage stammt aus einem Statement anlässlich einer sexuellen Belästigung in der virtuellen Welt, die eine Beta-Testerin erfahren hatte. Meta hat den Erstellern der VR-Räume bisher vorgegeben, dass ihre Inhalte für alle Altersgruppen geeignet sein müssen. Diese Anweisung erinnert an Disney und der Plattform-Betreiber hat sie nun aufgehoben. Stattdessen sollen die neue optionale Altersfreigabe ab 18 und entsprechende Richtlinien-Aktualisierungen für Erwachsenenspaß sorgen. Der hat jedoch Grenzen, berichtet The Verge.

Horizon Mature World: Das ist jetzt für Erwachsene erlaubt

Anzeige
Anzeige

Eine spezielle Policy-Seite reguliert die Inhalte für Erwachsene. Zunächst die neuen Rechte: Sexuelle Anzüglichkeiten, Darstellungen von „regulierten Waren und Dienstleistungen“ wie Gras und Alkohol sowie gewalttätige Inhalte sind nicht mehr „völlig tabu“. Diese Dinge darf man nun darstellen, wenn sie als „für Erwachsene“ gekennzeichnet sind. Unter sexuellen Anzüglichkeiten versteht Meta übrigens „Beinahe-Nacktheit, Darstellungen von Personen in angedeuteten oder anzüglichen Posen oder eine Umgebung, die sich auf anzügliche Aktivitäten konzentriert“.

Das ist weiterhin bei Horizon Worlds verboten

Die überarbeitete Richtlinie schließt jedoch weiterhin bestimmte Darstellungen aus. So ist Nacktheit auch künftig nicht erlaubt. Das gilt ebenso für Darstellungen von Personen in eindeutigen Positionen oder Inhalte oder Welten, die „sexuell aufreizend oder angedeutet“ sind. Weiterhin verboten ist das Fördern von illegalen Drogen oder dem Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten. Auch Gewaltdarstellungen haben ihre Grenzen: Übermäßig gewalttätige Inhalte, die Nutzer:innen schockieren oder abstoßen könnten, dürfen auf die Plattform gelangen, aber keine Gewalt aus der wirklichen Welt.

Anzeige
Anzeige

Grauzonen in Horizon Worlds offensichtlich

Schon diese Passagen zeigen, wie interpretationsbedürftig die Richtlinien ausfallen. Wann ist eine sexuelle Darstellung nur anzüglich und wann eindeutig? Marihuana steht ausdrücklich in der Erlaubt-Liste, ist aber in einigen Staaten illegal. Ähnliche Probleme könnte es mit dem Medikamenten-Missbrauch geben. Eine Moderation der Welten, das hat Bosworth laut einem internen Memo bereits zugegeben, ist fast unmöglich. Daher laden die Regeln fast zur Missachtung ein. Nichtsdestotrotz hat Meta bereits diverse Moderationswerkzeuge in der virtuellen Realität im Einsatz und es werden wohl noch mehr.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige