Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

DHDL: Michael Ballack wird Kandidat in der „Höhle der Löwen“

Im April beginnt die elfte Staffel der Startup-Show „Die Höhle der Löwen“. Dieses Mal sollen auch Prominente um Unterstützung für ihre Startups werben.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Muss bald die Investor:innen aus „Die Höhle der Löwen“ überzeugen: Michael Ballack. (Foto: picture alliance / SvenSimon | Frank Hoermann/SVEN SIMON)

In der nächsten Staffel des Fernsehformats „Die Höhle der Löwen“ wird neben dem Hardrock-Gitarristen Axel Rudi Pell auch der ehemalige Fußballnationalspieler Michael Ballack mit einem Pitch für ein Investment auftreten.

Michael Ballack wagt sich in die „Höhle der Löwen“

Anzeige
Anzeige

In einem Linkedin-Posting hat Carsten Maschmeyer am 23. Februar erste Details zur neuen Staffel „DHDL“ verraten, die am 4. April starten wird. Neben Pell und Ballack sollen auch „die bislang jüngsten Gründer in der Geschichte des Formats“ pitchen.

Anzeige
Anzeige

Ebenfalls neu dabei ist Sarna Röser. Die Vorsitzende des Wirtschaftsverbands junger Familien- und Eigentümerunternehmer:innen „Die Jungen Unternehmer“ wird im Wechsel mit den altbekannten Löw:innen Niko Rosberg, Ralf Dümmel, Georg Kofler, Nils Glagau, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Judith Williams auftreten. Damit, so Vox, „sitzen in Folge 4 der neuen Staffel erstmals mehr Löwinnen als Löwen in der Höhle“.

Anzeige
Anzeige

Was steckt hinter Michael Ballacks Startup?

Was Ballack respektive Pell – oder die anderen Gründer:innen – vorstellen werden, ist noch nicht bekannt. Gründerszene hat einen Handelsregisterauszug für die Lucky 13 GmbH gefunden, nach dem „der Betrieb einer Spieleragentur und -vermittlung im Bereich des Profisports und die Erbringung in Zusammenhang damit stehender Beratungs- und Servicedienstleistungen im In- und Ausland“ Gegenstand des Unternehmens von Ballack sein soll.

Die neue Staffel soll außerdem die „internationalste Staffel seit Sendungsstart“ sein – mit dabei seien Gründer:innen aus Thailand, der Schweiz und den USA. Außerdem sollen erstmals Schafe die „Höhle der Löwen“ betreten. Über deren Nationalität ist jedoch nichts bekannt.

Anzeige
Anzeige

„DHDL“ ist Quotenhit

Neue Staffeln von „Die Höhle der Löwen“ gibt es derzeit zweimal im Jahr; das Format ist besonders bei jüngeren Menschen sehr beliebt. Die letzte Staffel, die im Herbst 2021 ausgestrahlt wurde, soll durchschnittlich von 2,29 Millionen Menschen gesehen worden sein. Bei den 14- bis 49-Jährigen brachte es die Vox-Sendung auf einen Marktanteil von 17,5 Prozent.

Alle News zu den Produkten, den Gründer:innen und die besten Tweets zu den einzelnen Sendungen wirst du ab April natürlich auch auf t3n.de finden.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige