Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Nachhaltigkeit in der Mode: Zalando investiert in Ambercycle

Aus Textilabfällen werden Polyesterharze: Zalando beteiligt sich an Ambercycle, einem Startup, das die Kreislaufwirtschaft bei Textilfasern unterstützt und Textilabfälle besonders effizient recycelt.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Mehr Kreislaufwirtschaft in der Mode – Ambercycle soll einen Beitrag leisten. (Foto: Shutterstock).

Die Berliner Modeplattform Zalando investiert in das US-amerikanische Textilentwicklungs-Startup Ambercycle, das heute den Abschluss seiner ersten Finanzierungsrunde bekannt gegeben hat. Zalando übernimmt das Unternehmen nicht komplett, denn neben Zalando haben sich auch H&M Co Lab, Kirkbi, Temasek und Invest FWD beteiligt. Für Ambercycle soll die Finanzierung die Chance bieten, eine Infrastruktur und neue Materialien zur Förderung der Kreislaufwirtschaft in der Modeindustrie zu entwickeln.

Anzeige
Anzeige

Das erste marktreife Produkt des Unternehmens ist eine Faser namens Cycora, die aus alten Kleidungsstücken gewonnen wird. Dabei werden Textilabfälle auf molekularer Ebene getrennt und gereinigt. Dadurch entstehen regenerierte Fasern, die zu neuen Kleidungsstücken verarbeitet werden können. So werden weniger Textilabfälle produziert und die Ressourcen geschont. Die Ambercycle-Technologie wandelt dabei Textilabfälle in Polyesterharze um, damit daraus eine neue Faser hergestellt werden kann.

Ambercycle zahlt auf Zalandos Nachhaltigkeitsengagement ein

Das Material hat ähnliche Eigenschaften wie gängige Stoffarten und ersetzt damit Polyester, von dem mehrere Millionen Tonnen jährlich weltweit produziert werden. Für Marken und Designer:innen soll Cycora ermöglichen, hochwertige und zugleich kreislauffähige Modeartikel herzustellen. In den vergangenen Jahren hat Ambercycle die Technologie seines Recyclingverfahrens in einer Pilotanlage in Los Angeles weiterentwickelt. Die zusätzlichen Investorengelder sollen dazu beitragen, dass das Unternehmen die Produktionskapazität erhöhen kann. Cycora wird bereits von einzelnen Referenzkunden wie Justin Mensinger genutzt. Zuletzt hat der schwedische Modekonzern H&M die neue Faser bei seiner Circular Design Story Collection 2021 verarbeitet.

Anzeige
Anzeige

Ambercycle wurde 2015 von Shay Sethi und Moby Ahmed in Los Angeles gegründet, um die Modeindustrie kreislauffähig zu gestalten. Laut Schätzungen von Umweltorganisationen und staatlichen Behörden landen jedes Jahr über 120 Milliarden Kleidungsstücke im Müll. Zalando bemüht sich, wie viele andere Modehändler und -hersteller, bereits seit einigen Jahren um mehr Nachhaltigkeitsthema, hat beispielsweise auch Second-Hand-Mode am Start. Das Engagement bei Ambercycle soll dazu beitragen, dass die Kreislaufwirtschaft in der Mode vorangetrieben wird, erklärt Zalando, wobei die Investition mit auf Zalandos Nachhaltigkeitsziel einzahlt, die Lebensdauer von mindestens 50 Millionen Modeartikeln bis 2023 zu verlängern.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige