Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Weltraumtourismus: Pensionierte Nasa-Astronauten sorgen für mehr Sicherheit

Die Nasa will ehemalige Astronauten der Agentur auf privaten ISS-Flügen als Missionskommandanten einsetzen. Das Ziel: mehr Sicherheit für die Passagiere und weniger Störungen im laufenden Betrieb.

Von Hannah Klaiber
2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Die Nasa will per Richtlinie ehemalige Astronauten als Missionskommandanten für private Weltraumflüge installieren. (Bild: Shutterstock.com/ 3dsculptor)

Das Vorhaben der Nasa, pensionierte Astronauten zwingend auch für kommerzielle Weltraumflüge einzusetzen, geht offenbar auf Erkenntnisse zurück, die aus der Axiom-Mission I gewonnen wurden.

Anzeige
Anzeige

Der erste private Weltraumflug war demnach nicht nur für die Weltraumtouristen eine Herausforderung, sondern auch für die Crew-Mitglieder der ISS.

Pensionierte Nasa-Astronauten als Missionskommandanten

Schon bei dieser Mission war ein ehemaliger Nasa-Astronaut als fachliche „Reiseleitung“ im Einsatz. Bei einer Pressekonferenz zu Beginn dieses Jahres ließ Axiom-Präsident Michael Suffredini jedoch verlauten, er wolle diesen Platz künftig für zahlende private Astronauten freimachen.

Anzeige
Anzeige

Dass die Nasa jetzt per Richtlinie einen pensionierten Astronauten verpflichtend als „Sherpa“ einsetzen will, ist als Reaktion auf diese Einsparmaßnahmen zu sehen.

Ob und inwiefern die Richtlinie der Nasa praktisch umsetzbar ist, bleibt abzusehen: Einem Bericht des Portals Engadget zufolge ist unklar, wie viele der derzeit etwa 200 pensionierten Nasa-Astronauten bereit oder in der Lage wären, künftige private Missionen zu leiten oder die medizinischen Auflagen zu erfüllen.

Anzeige
Anzeige

Das aktuelle Korps der Nasa ist mit 44 Astronauten das kleinste seit den Siebzigerjahren. Der bestehende Mangel an einsatzfähigen Nasa-Astronauten könnte auch künftige Missionen zur ISS oder zum Mond erschweren, hieß es auch in einem Report der Nasa aus dem Januar 2022.

Das sind die 18 besten Bilder aus dem Weltall Quelle: NicoElNino/Shutterstock
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige