Anzeige
Anzeige
News

Nvidia Tegra 3: Der neue Turbo für Android-Tablets [Video]

Nvidia hat heute mit dem Tegra 3-Chipsatz die nächste Generation seiner mobilen Prozessoren für Smartphones und Tablets präsentiert. Der Nvidia Tegra 3 SoC (System-on-a-Chip), auch bekannt unter dem Codenamen „Kal El“, ist die erste Quad-Core ARM Cortex-A9 Plattform, mit der Smartphones und Tablets von der Performance her mit Notebooks gleichziehen können.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige

Nvidia Tegra 3 – Viel Performance, weniger Energiehunger

Nvidias Tegra 3 soll bis zu fünf Mal mehr Leistung bieten als sein zweikerniger Vorgänger, der Tegra 2-Chip, welcher in vielen aktuellen Honeycomb-Tablets verbaut wird. Trotz der höheren Leistung des Tegra 3 ist es Nvidia gelungen, den Energiebedarf zu reduzieren. Mit dem neuen Chip soll eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden erreicht werden können – bei Wiedergabe von HD-Videos.

Anzeige
Anzeige

Der Energiehunger des Quad-Core-Prozessors wird durch eine intelligente Steuerung der Rechenkerne gesenkt, denn sie lassen sich separat ein- und abschalten. Nvidia nennt die eingesetzte Technologie Variable Symmetric Multiprocessing (vSMP) (PDF). Dabei kommen nicht nur vier Kerne des Quad Core-Prozessors zum Einsatz, sondern auch ein fünfter – der Companion- oder Ninja-Core genannte Prozessor, der für das Betriebssystem nicht sichtbar ist. Dieser fünfte Kern läuft auf einer Taktfrequenz von bis zu 500 MHz und dient für den Standby-Betrieb sowie zur Wiedergabe von Musik und Videos, auch für Videos in HD. Ist der Ninja Core aktiv, werden die vier Hauptkerne deaktiviert. Im regulären Betrieb lassen sich die vier Kerne unabhägig voneinander je nach Bedarf aktivieren. Wird nur ein Kern benötigt, ist dieser mit 1,4 GHz getaktet. Laufen zwei oder vier Kerne, sind diese mit 1,3 GHz aktiv.

Auch in Bezug auf die Grafikleistung wurde eine Steigerung gegenüber dem Tegra 2-Chip erreicht. Im Unterschied zu seinem Vorgänger verspricht Nvidia beim Tegra einen dreifachen Performanceschub, was mithilfe von zwölf Grafikprozessoren namens ULP GeForce (Ultra Low Power GeForce) erreicht werden konnte.

Anzeige
Anzeige

Nvidia Tegra 3 CPU-Architektur inklusive Ninja Core (Screenshot Nvidia)

Nvidia Tegra 3 – Ideal für Gaming und längere Laufzeit?

Auf Tablets wird sich Nvidias neue Entwicklung sicherlich gut machen. In den unten angefügten Demovideos wird sehr deutlich, wie performant der Tegra 3-Chip im Zusammenspiel mit dem ULP GeForce-Prozessor ist. Games wie Shadowgun, Riptide GP, Sprinkle, Big Top THD, Bladeslinger und einige weitere werden exklusiv für Tegra 3 optimiert und sind eine wahre Freude.

Anzeige
Anzeige

Besonders gespannt bin ich auf die optimierte Akkulaufzeit, die bisher sowohl in Tablets und insbesondere bei Smartphones eher mau war. Gerade bei Android-Smartphones ist es immer gut, einen Ersatzakku oder zumindest ein Ladegerät  bei sich zu tragen. Ein erstes Produkt mit Nvidias Tegra 3-Prozessor wurde mit dem Asus Eee Pad Transformer Prime bereits vorgestellt, wann es in den Handel kommt, ist noch ungewiss.

Nvidia Tegra 3 – Ninja Core

Nvidia Tegra 3 – Glowball 2

Nvidia Tegra 3 – Next-Gen-Gaming

Nvidia Tegra 3 Vergleich

 

Anzeige
Anzeige

Weiterführende Links: 

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
2 Kommentare
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

neuer Turbo

TVs sind vielleicht endlich der neue Hype. Auch weil Festplatten ausverkauft sind und die Chips daher für festplattenfreie Systeme produziert werden müssen.

D.h. man muss über den HDMI-Out des PADs auch FullHD (und 3D also doppelte Bildfrequenz) flüssig liefern können. Der kleine 7″- oder 10″-Screen ist dann „nur“ für unterwegs. Bezahlbares Wireless-HDMI o.ä. an jedem Monitor wäre dann noch nett.
Oder fürs Apple3TV. Intel hat das TV-Segment ja vielleicht aufgegeben und braucht Windows8 als nächsten Booster.

Antworten
Harry

Auch wenn viele sagen, dass man die Power des Tegra 3 nie im Leben braucht, wenn ich mir den Vergleich der Grafik zwischen Tegra 3 und Tegra 2 anschaue, weiß ich, dass ich ein Tablet mit Tegra 3 haben möchte. <3
Grüße

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige