Quiz

Jeder kennt Elon Musk, aber wie gut kennst du ihn wirklich? Teste dein Wissen im Quiz

Der große Traum von Elon Musk: auf dem Mars leben. (Foto: dpa)
Lesezeit: 1 Min.
Artikel merken

Zu Elon Musk hat vermutlich jeder eine Meinung. Das hängt auch mit seinem hohen Bekanntheitsgrad zusammen. Jeder kennt ihn, doch wer kennt ihn wirklich? Wie umfangreich dein Wissen über den Tech-Milliardär ist, kannst du jetzt in unserem Quiz herausfinden.

Elon Musk ist Milliardär, erfolgreicher Unternehmer, Dogecoin-Enthusiast und mittlerweile auch Entertainer. Nicht nur bei Bitcoin-Fans werfen allerdings einige seiner Aussagen und Entscheidungen Fragen auf. Unser Quiz versucht, dem Tech-Milliardär auf die Spuren zu kommen.

Noch mehr Elon Musk und die wichtigsten Antworten

Hast du nicht die volle Punktzahl erreicht oder bist dir bei einigen Antworten unsicher? Hier gibt es noch mehr Infos zu Elon Musk und die Lösung zu den kniffligsten Fragen. Falls du das Quiz also noch nicht durchgespielt hast, hüte dich vor Spoilern!

Im Jahr 2021 hatte Elon Musk einen runden Geburtstag zu feiern. Aus diesem Anlass haben wir die wichtigsten Stationen von Leben und Karriere des Tech-Pioniers in dieser Bildergalerie zusammengefasst. Hier erfährst du auch, wo Elon Musk geboren wurde und welche Staatsbürgerschaften er besitzt.

1971 wird Elon Musk in Pretoria in Südafrika geboren. Dort verbrachte er seine Kindheit und besuchte die Schule. (Foto: Checco2 / Shutterstock)

1 von 17

Ein Name der untrennbar mit Elon Musk verbunden ist, lautet Tesla. Tatsächlich hat Musk dieses Unternehmen aber nicht selbst gegründet: Das sind die eigentlichen Gründer von Tesla. Bei der Gründung des Unternehmens war allerdings noch nicht abzusehen, welche Visionen die Firma später in großen Events präsentieren würde. Am spektakulärsten war dabei sicherlich in den letzten Jahren die Präsentation des Cybertrucks. Wie du dem Quiz entnehmen konntest, ging dabei etwas ganz gehörig schief. Damit steht Tesla aber nicht alleine da: Diese Keynotes gingen gründlich schief. Bleibt noch die Frage, ob Elon Musk wirklich vorgeschlagen hat, den Mars mit Atomraketen zu beschießen. Die einfache Antwort: Ja, das hat er. Die Gründe dafür sind allerdings spannend.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

 

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder