Anzeige
Anzeige
Fundstück

Reddit feiert stylische QR-Codes mit Stable Diffusion – weil sie funktionieren

QR-Codes – das sind doch hässliche Quadrate mit schwarz-weißen Kästchen? Normalerweise ja. Jemand hat auf Reddit nun geteilt, wie QR-Codes auch aussehen können – ohne ihre Funktion einbüßen zu müssen.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
Diese QR-Codes sehen cool aus – und funktionieren! (Grafik: u/nhciao/t3n)

Im Reddit-Thread r/StableDiffusion teilte eine Person mit dem Nutzungsnamen u/nhciao eine Reihe von Bildern. Darauf waren QR-Codes zu sehen. Das Besondere daran ist: Es sind Bilder in verschiedenen Kunststilen; ein QR-Code beinhaltet eine Anime-Frau, wieder ein anderer mit Pinselstrichen gemalten Bambus. Das Verrückte dabei ist, dass sie funktionieren. Hinterlegt wurde dabei ein Link zu einem chinesischen QR-Code-Erstellungs-Tool.

Anzeige
Anzeige

Mit Stable Diffusion zu schicken QR-Codes

Im Reddit-Post selbst hat u/nhciao keine Details dazu genannt, wie die QR-Codes erstellt wurden. Allerdings wurde anhand von einem Blogpost und dem Titel des Posts klar: Es handelt sich hier um Controlnet, das Stable-Diffusion-Modell. Es wurden mehrere Controlnet-Modelle trainiert, die jeweils QR-Codes in verschiedenen Stilen generieren – beispielsweise traditionelle chinesische Muster, der Ukiyo-e-Stil oder ein zweidimensionaler Illustrationsstil, wozu auch Anime gehört. Dazu kommt Lora, kurz für Low-Rank Adaptation of Large Language Models, für die Feinanpassung.

Die generierten QR-Codes werden dann in Stable Diffusion eingespeist, wahrscheinlich mit einem schriftlichen Prompt – und Controlnet wird verwendet, damit die Datenpunkte des QR-Codes beibehalten werden, obwohl um sie herum ein Bild generiert wird.

Anzeige
Anzeige

Reddit-Reaktionen: Wo ist die Rickroll?

Die Menschen auf Reddit zeigen sich begeistert: Ja, sie sehen schön aus, aber dass die QR-Codes dabei funktionstüchtig bleiben, ist der eigentliche Clou.

Dabei überlegen sie sich bereits einige Use-Cases. So schreibt u/andzlatin: „Ich stelle mir Anzeigen oder Banner vor mit QR-Codes, die so flüssig und nahtlos eingebunden werden können. Das wäre unglaublich.“ Wichtig wäre nur, dass Menschen trotz des nahtlosen Einblendens auch erkennen, dass es sich um einen scanbaren QR-Code handelt. Eine weitere Person betont, dass das eine gute Möglichkeit sei, QR-Codes mehr an die eigene Marke anzupassen und das Corporate Design auch dort umzusetzen. Logos beispielsweise könnten so auch als QR-Codes umgesetzt werden.

Anzeige
Anzeige

Auf der anderen Seite fragt u/lakySK: „Gehört es nicht zur UX von QR-Codes, dass sie als solche erkennbar sind?“ Wieder andere versuchen, mit anderen Modellen ähnliche Workflows zu entwickeln.

Nur eine Person kritisiert: „Große Chance verpasst, uns alle zu rickrollen.“ Und u/MasterScrat fragt: „Okay, wer von uns wird noch vor Ende der Woche einen entsprechenden Dienst einrichten?“

So sehen die QR-Codes aus

Diese QR-Codes sehen nicht nur cool aus – sie funktionieren auch! Quelle: u/nhciao via Reddit
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige