Anzeige
Anzeige
News

Startup-Verband: Börsenstandort Deutschland muss attraktiver werden

Verena Pausder vom deutschen Startup-Verband wirbt für eine Stärkung des Börsenstandorts Deutschland. „Je besser die Exit-Chancen sind, desto attraktiver sind auch die Einstiegschancen für Kapitalgeber“, so Pausder.

Quelle: dpa
1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
Verena Pausder. (Foto: picture alliance/dpa | Christian Charisius)

Die Vorsitzende des Startup-Verbands, Verena Pausder, hat für einen stärkeren Börsenstandort geworben, um Investoren für junge Firmen anzuziehen. „Wenn wir Deutschland als führenden Technologiestandort mit unabhängigen Unternehmen auf der Weltkarte etablieren wollen, sind Börsengänge entscheidend“, sagte Pausder am Dienstag in der Frankfurter Börse. Sie stellte eine Kooperation mit der Deutschen Börse in Aussicht, um die Wachstumsbedingungen für Startups zu verbessern.

Anzeige
Anzeige

Ein besonderer Kapitalbedarf bei Startups bestehe in der späteren Wachstumsphase, erklärte Pausder. Börsengänge seien ein unverzichtbarer Kanal für Investoren, die gewinnbringend den Ausstieg aus Startups suchten. „Je besser die Exit-Chancen sind, desto attraktiver sind auch die Einstiegschancen für Kapitalgeber.“ Ansonsten bestehe die Gefahr, dass noch mehr deutsche Firmen zum Börsengang in die USA gingen.

Deutsche Startups oft auf Wagniskapital aus dem Ausland angewiesen

Wagniskapital, mit denen sich Investoren wie spezialisierte Fonds oder Konzerne an Startups beteiligen, gelten als Schlüssel für das Wachstum aufstrebender Firmen. Viele Startups aus Deutschland kommen in der frühen Wachstumsphase an Geld. Bei großen Finanzierungsrunden sind sie aber meist auf angelsächsische Anleger angewiesen. Bei den Wagniskapital-Investments hinkt Deutschland den USA, Großbritannien und auch Frankreich hinterher.

Anzeige
Anzeige

Startups in Deutschland leiden unter den gestiegenen Zinsen und vorsichtigeren Investoren. Nach Daten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY sammelten Jungunternehmen 2023 rund sechs Milliarden Euro Wagniskapital ein und damit 39 Prozent weniger als im Vorjahr.

9 originale Unterschriften von Elon Musk bis Jeff Bezos

9 originale Unterschriften von Elon Musk bis Jeff Bezos Quelle: Shutterstock / Christos S., vasilis asvestas
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige