Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Nintendo Switch 2: Neue Infos zum Release und schwankender Aktienkurs

Eigentlich war der Marktstart für Nintendos Switch-Nachfolger, der mutmaßlich Switch 2 heißen wird, für Ende 2024 geplant. Doch vor allem aus einem Grund wird es dazu wohl nicht kommen – das hat auch Konsequenzen für den Aktienkurs.

Von Christian Bernhard
2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Nintendos Switch-Nachfolger kommt wohl erst im Jahr 2025. (Foto: Wachiwit/Shutterstock)

Viele Gamer:innen haben sich darauf gefreut, dass Nintendo seine Switch 2 noch in diesem Jahr auf den Markt bringt. Es wurde davon ausgegangen, dass die Handheld-Konsole im Herbst 2024 kommen wird, pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts.

Anzeige
Anzeige

Nintendo Switch 2: Anfang 2025 statt Ende 2024?

Doch jetzt wurde bekannt, dass sie sich voraussichtlich länger gedulden müssen. Nintendo habe seinen Partner:innen mitgeteilt, dass die Markteinführung für die Switch 2 für das erste Quartal 2025 geplant sei, berichtet unter anderem The Verge.

Damit dürfte wohl auch erst später geklärt werden, wie der Switch-Nachfolger nun tatsächlich heißt, denn der Name Switch 2 ist von Nintendo auch noch nicht bestätigt worden.

Anzeige
Anzeige

Nintendo-Börsenkurs bricht ein

Bloomberg geht davon aus, dass die Markteinführung nicht vor März 2025 passieren wird. Diese Nachricht hatte für Nintendo vehemente Konsequenzen an der Börse: Am Montagmorgen verlor der Konzerntitel an der Börse von Tokyo 8,8 Prozent; so stark eingebrochen an nur einem Tag war er zuletzt im Oktober 2021.

Laut namentlich nicht genannten Quellen der Branchen-Website VGC gewinnt Nintendo dadurch etwas mehr Zeit, Spiele für die Switch 2 zu entwickeln. Laut Eurogamer können einige Spiele, die zum Release geplant seien, nicht bis Ende 2024 fertiggestellt werden.

Anzeige
Anzeige

9 Spiele, die niemand auf der Nintendo Switch erwartet hat

9 Spiele, die niemand auf der Nintendo Switch erwartet hat Quelle: Xbox Game Studios/Crytek

Kommt Metroid Prime 4 zum Start der Switch 2?

Eine Rolle könnte dabei auch das schon lange angekündigte, aber immer noch nicht umgesetzte Game Metroid Prime 4 spielen. Der Name des Spiels fiel erstmals schon im Jahr 2017, doch trotz mehrerer Ankündigungen ist es immer noch nicht präsentiert worden. Kenner:innen der Gaming-Branche gehen mittlerweile davon aus, dass Nintendo es zusammen mit der Switch 2 auf den Markt bringen wird.

Käme die Handheld-Konsole im ersten Quartal 2025, würde sie übrigens ziemlich genau acht Jahre nach der Switch erscheinen: Sie wurde im März 2017 eingeführt.

Anzeige
Anzeige

Doch wann immer die Switch 2 nun kommen wird: Klar ist, dass sie in große Fußstapfen tritt, denn die Switch ist längst die meistverkaufte Nintendo-Heimkonsole aller Zeiten. Die Erwartungshaltung wird also groß sein.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige