Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

6.000 Euro für 8 Wochen Simpsons schauen? Das ist ein echter Job!

Mit Simpsons schauen Geld verdienen? Was sich für Fans der Familie aus Springfield wie ein Traumjob anhört, könnte für eine:n Glückliche:n Realität werden. Es geht um Zukunftsprognosen.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Die Simpsons: Für eine:n Glückliche:n zahlt sich das Anschauen aus. (Bild: Disney Plus)

Insel-Ranger am Great Barrier Reef, Nichtstun in Vollzeit in Schweden oder Bitcoin-Millionärsfamilie auf Weltreise – es gibt eine ganze Reihe von Jobs, die wohl viele von uns gern machen würden. Jetzt kommt einen Stellenanzeige für einen Job hinzu, den zumindest Simpsons-Fans wohl als absoluten Traumjob empfinden dürften. Denn eine britische Casino-Website ist auf der Suche nach einer Analystin oder einem Analysten für die Serie.

Über 700 Simpsons-Folgen und 1 Film

Anzeige
Anzeige

Der Jobbeschreibung zufolge müsste sie oder er über einen Zeitraum von acht Wochen hinweg alle über 700 Simpsons-Folgen aus mittlerweile 33 Staffeln sowie den Film aus dem Jahr 2007 anschauen. Die Arbeitszeit würde sich demnach auf mindestens 35,5 Stunden pro Woche belaufen. Das reine Anschauen reicht aber natürlich nicht. Zu jeder einzelnen Folge müsste der oder die künftige Analyst:in Notizen zur Handlung und besonderen Ereignissen machen. Dafür gibt es dann umgerechnet knapp 6.000 Euro. Auch das notwendige Disney-Plus-Abo sowie der WLAN-Anschluss wird bezahlt.

Aber wozu das Ganze? Platin-Casino zufolge, das die Stelle ausgeschrieben hat, geht es darum, mögliche zukünftige Ereignisse voraussagen zu können. Schließlich gelten die Simpsons als geradezu erschreckend prophetisch. In der Serie war etwa Donald Trump schon Präsident der USA, als damit in der realen Welt noch niemand ernsthaft gerechnet hatte. Auch die Corona-Pandemie sowie die aktuelle Benzinkrise in Großbritannien soll in der Serie rund um Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpsons prophezeit worden sein.

Anzeige
Anzeige

Simpsons-Liebe nicht verpflichtend

Wenn ihr euch für den Job als Simpson-Analyst:in bewerben wollt, könnte ihr das hier tun. Voraussetzung ist, dass ihr mindestens 18 Jahre alt seid und Englisch flüssig beherrscht. Darüber hinaus sollte ihr gut schreiben können, um die geforderten Feedback-Reports ausfüllen zu können. Ein Fernsehgerät oder ein Laptop plus WLAN-Verbindung gehören natürlich ebenfalls zu den Grundvoraussetzungen. Eine Liebe für die Simpsons ist dagegen zwar gern gesehen, aber nicht verpflichtend.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige