Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Nur für kurze Zeit: Ubisoft verschenkt Assassin’s Creed Syndicate

Ubisoft verschenkt für kurze Zeit die Vollversion von Assassin’s Creed Syndicate. Wir zeigen euch, was ihr dafür tun müsst.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Assassin’s Creed Syndicate kam 2015 auf den Markt. (Screenshot: Youtube/Ubisoft)

Spieleentwickler Ubisoft macht seinen PC-Spielern dieses Jahr ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Seit Montag um 14 Uhr ist die PC-Version von Assassin’s Creed Syndicate für jeden Spieler mit einem Ubisoft-Connect-Konto völlig kostenlos erhältlich. Das Angebot gilt bis zum 6. Dezember um 14 Uhr – wer den altbekannten Assassin’s-Creed-Teil also schon immer spielen wollte, hat ab sofort über eine Woche Zeit, um dies kostenlos zu tun.

Anzeige
Anzeige

Das Gratisspiel ist über die Produktseite von Assassin’s Creed Syndicate im Ubisoft Store abrufbar. Dort werdet ihr zunächst zur Anmeldung im Ubisoft-Konto aufgefordert. Sobald dies geschehen ist, wird das Spiel automatisch und dauerhaft zu eurer Bibliothek hinzugefügt. Regulär kostet Assassin’s Creed Syndicate 39,99 Euro.

Einer der beliebtesten Assassin’s-Creed-Teile

Das Spiel gehört mittlerweile zu den älteren Teilen der berühmten Stealth-Reihe. Es wurde 2015 veröffentlicht und entführt seine Spieler in das London des 19. Jahrhunderts, wo sie in die Doppelrollen von Jacob und Evie Frye schlüpfen und Verbindungen zu den Straßengangs der Stadt knüpfen müssen. Unter Assassin’s-Creed-Fans wird Syndicate schon lange als einer der besten Teile der Serie gehandelt.

Anzeige
Anzeige

Fans von Assassin’s Creed könnten sich nicht nur über dieses verlockende Gratisangebot, sondern auch über neue Spiele aus dem AC-Universum freuen. Wie Ubisoft noch im Februar bestätigte, befinden sich aktuell neben dem kürzlich veröffentlichten Assassin’s Creed Mirage insgesamt drei weitere Spiele in Entwicklung: Codename Red, Codename Hexe und Codename Jade sollen bis 2026 auf den Markt kommen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige