Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Whatsapp: Edit-Button soll bald veröffentlicht werden

Der Edit-Button wird momentan in der Beta der Web-Version des Messengers getestet. Allerdings soll die Funktion bald auch für Mobilgeräte ausgerollt werden.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Bei Whatsapp könnt ihr bald Nachrichten bearbeiten. (Foto: Shutterstock/Alex Photo Stock)

Whatsapp-Nutzer sollen bald die Möglichkeit bekommen, Nachrichten im Nachhinein zu bearbeiten. Das Feature haben sich in der Vergangenheit bereits viele Nutzer gewünscht, nun arbeitet Whatsapp tatsächlich daran.

Anzeige
Anzeige

Momentan ist es allerdings nur für einige Beta-Tester der Web-Version von Whatsapp verfügbar, wie WAbetainfo schreibt. Allerdings bestätigt die Seite, dass das Feature bald auch für die mobile Version von Whatsapp verfügbar sein soll.

Vorerst soll es aber noch unter weiteren Beta-Testern der Web-Version ausgerollt werden. So kann Whatsapp weiteres Feedback sammeln und mögliche Bugs ausfindig machen, bevor der Edit-Button in die mobile Version kommt.

Anzeige
Anzeige

So funktioniert der Edit-Button

Haltet ihr eine Nachricht länger gedrückt, erscheint ein kleines Menü mit verschiedenen Optionen. Hier sollt ihr die Option bekommen, eine Nachricht zu bearbeiten. Wählt ihr diese aus, öffnet sich ein neues Fenster, in dem die Bearbeitung stattfindet.

Ihr könnt eine Nachricht mehrmals bearbeiten, allerdings nur in einem Zeitfenster von 15 Minuten nach Absenden der Nachricht. Dadurch will Whatsapp sicherstellen, dass Nachrichtenverläufe zu einem späteren Zeitpunkt nicht komplett verändert werden.

Anzeige
Anzeige

Das Feature soll in erster Linie dazu dienen, Rechtschreibfehler zu korrigieren. Ob es in genau dieser Form in die Mobile-Version gelangen wird, ist momentan noch unklar.

Es kann gut sein, dass Whatsapp noch Änderungen anhand des Feedbacks der Beta-Tester vornimmt. Auch ein konkretes Release-Datum steht momentan noch aus.

Anzeige
Anzeige

Verbesserungen bei Umfragen und Weiterleitungen

Erst vor ein paar Tagen hat Whatsapp noch einige Verbesserungen bei Umfragen und Weiterleitungen vorgenommen. Zum Beispiel ist es nun bei Umfragen möglich, einzustellen, dass Teilnehmer nur ein einziges Mal abstimmen. Außerdem kann jetzt nach Umfragen gefiltert werden.

Bei Weiterleitungen von Bildern und anderen Medien kommen die Bildunterschriften ab sofort mit. Wenn ihr etwas also in mehreren Chats teilen möchtet, müsst ihr diese nicht für jeden Chat einzeln verfassen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige