Anzeige
Anzeige
Fundstück
Artikel merken

Windows 3.11: Bahn sucht Administrator für 30 Jahre altes Betriebssystem

Frei nach dem Motto „Repariere nichts, was nicht kaputt ist“ hält die Deutsche Bahn offenbar noch immer an Windows 3.11 fest. Jetzt wird ein:e Administrator:in für das 30 Jahre alte Betriebssystem gesucht.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Windows 3.11 ist bei der Deutschen Bahn noch auf Schiene. (Symbolfoto: Firn/Shutterstock)

Uraltsysteme sind in vielen Unternehmen, auch im Infrastrukturbereich, sicher noch weitverbreitet. Im Jahr 2015 etwa hatte ein Fehler in einem unter Windows 3.1 laufenden Computer den Flughafen Paris Orly lahmgelegt.

Anzeige
Anzeige

DB oder Partnerfirma suchen Windows-3.11-Admin

Auch die Deutsche Bahn beziehungsweise ein IT-Partner oder der Zugbauer Siemens setzen offenbar noch immer auf das 1993 erschienene Microsoft-Betriebssystem. Das geht aus einer Stellenanzeige hervor, die Caschys Blog entdeckt hat.

Demnach wird ein:e Windows-3.11-Administrator:in gesucht. Wer den Job haben will, sollte für eine „hochwertige Display-Software“ sorgen können, „deren Schnittstellen zur Fahrzeugsteuerung bzw. Fahrzeugleittechnik reibungslos funktionieren“.

Anzeige
Anzeige

Treiber aktualisieren und „Altsystem“ pflegen

Und weiter heißt es in der Stellenanzeige: „Auf den [sic!] Führerstand-Displaysystem der Hochgeschwindigkeits- und Regionalzüge werden dem Fahrer die wichtigsten technischen Daten in Echtzeit angezeigt.“ Im Rahmen des Projekts gilt es, Treiber zu aktualisieren und das „Altsystem“ zu pflegen.

Immerhin hat Windows 3.11 nicht nur schon gut 30 Jahre auf dem Buckel, sondern wird auch seit mindestens 15 Jahren (Windows for Workgroups 3.11) nicht mehr von Microsoft unterstützt. Das Supportende für Windows 3.1 war sogar schon Ende 2001 erreicht.

Anzeige
Anzeige

MS-DOS und Sibas-Kenntnisse von Vorteil

Neben Kenntnissen in Windows 3.11 sollten Bewerber:innen übrigens auch Kenntnisse zu Legacy-Betriebssystemen und zu Windows-Managern (MS DOS und Windows for Workgroups) mitbringen. Wer sich mit dem von Siemens entwickelten Steuerungssystem für Schienenfahrzeuge, Sibas, und bildgebenden Systemen oder im Bahnbereich auskennt, hat wahrscheinlich schon einen Stein im Brett.

Diese Retro-Technik hat heute Sammlerwert Quelle:

Sich mit alten Betriebssystemen auszukennen, ist also kein Nachteil. Vor allem im militärischen Bereich wird gern noch auf Windows XP gesetzt. So läuft Windows XP auf vier britischen Atom-U-Booten. Ersatz ist erst für 2028 geplant.

Anzeige
Anzeige

Disketten und Uraltsysteme noch im Einsatz

In der Industrie, etwa im Werkzeugbau, kommen dagegen noch immer Disketten zum Einsatz. Damit werden Geräte gefüttert, die lange vor der Jahrtausendwende gebaut wurden, heute aber noch funktionieren. Nicht umsonst heißt es: „Repariere nichts, was nicht kaputt ist“.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
3 Kommentare
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Der Wehrwolf

Mein Tipp zur Personalsuche.
In den Alten-, Pflegeheimen und Demenzstationen nachfragen.
Ich werde in 8 Tagen 72, schreibe aber nicht aus v.g. Einrichtungen

Antworten
Carnivoria

Wenn die Bahn mal modernere Computer einsetzen würde, könnten vielleicht auch mehr Züge pro Stunde auf einer Strecke fahren. So wie die Signaltechnik heute noch betrieben wird, fühlt man sich echt ins 19. Jahrhundert versetzt.

Antworten
Ralf

Das ist ja schon peinlich, alle Welt geht davon aus, dass Windows 3.11 ein Betriebssystem ist
auch hier ist das nicht anders.

Tatsächlich ist Windows 3.11 kein Betriebssystem, sondern eine Grafikoberfläche für das Betriebssystem MS-DOS, ohne MS-DOS oder DR.DOS würde Windows 3.11 nicht laufen.

Da kann man mal sehen, wie der Begriff Windows und Betriebssystem über die Jahre zu einem Fakt worden.

Vielleicht sollte die Redaktion das mal ändern in Betriebssystemaufsatz.

Gruß Ralf

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige