Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Bei Youtube gibt es jetzt Spiele – mit einem Haken

Die Videoplattform Youtube erweitert ihr Angebot um eine Reihe von Games, die sich gut unterwegs und nebenher spielen lassen. Aber nicht alle User:innen können sie auch nutzen.

Von Ann-Catherin Karg
1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Youtube-Nutzer:innen können auf der Plattform künftig auch spielen – aber nicht alle. (Foto: AngieYeoh/Shutterstock)

Youtube testet gerade einen Weg, um User:innen künftig noch länger auf der Videoplattform zu halten. Dort kann man künftig auch Onlinespiele wie Daily Solitaire, Brain Out oder Angry Birds Showdown spielen – unter einer Voraussetzung.

Anzeige
Anzeige

Das Angebot der bislang insgesamt 37 Spiele richtet sich nämlich ausschließlich an Premium-Abonnent:innen, von denen ausgewählte in den USA bereits eine Benachrichtigung von Youtube erhalten haben. Sie finden die Games auf der Registerkarte „Erkunden“ unter „Verfügbare Spiele“.

Das Zocken soll möglichst unkompliziert sein

Die Onlinespiele muss man weder herunterladen noch installieren, stattdessen kann in der mobilen App oder auch am Desktop sofort loslegen. Dabei sollen die Spiele weniger eine Herausforderung für echte Gamer:innen sein, sondern vielmehr eine Möglichkeit, sich jederzeit auf unkomplizierte Weise zu unterhalten.

Anzeige
Anzeige

Den Schritt, künftig auch Games in seine Plattform zu integrieren, hatte Youtube schon im September angekündigt. Dabei ist es bei Weitem nicht die erste Streaming-App, die Games in ihr Angebot integriert.

Youtube tickt ähnlich wie Netflix

Netflix bietet seinen Abonnent:innen neben bekannten Spielen auch solche, die zum eigenen Film- und Serienangebot passen. Diese sind ausschließlich für den mobilen Gebrauch konzipiert, wobei Netflix laut The Verge auch die Einführung von Cloud-Spielen plant. Daneben bietet Meta über ein neues Vertriebsmodell Entwickler:innen seit Kurzem die Möglichkeit, Betaversionen ihrer Spiele auf Facebook zu veröffentlichen.

Anzeige
Anzeige

Laut der Ankündigung von Youtube ist das Gaming-Angebot vorerst aber zeitlich beschränkt und gilt zunächst nur bis zum 28. März 2024. Es handelt sich also um einen Test, wie sie bei Youtube häufiger vorkommen.

Youtube testet aktuell auch ein KI-Tool

So können Premium-Mitglieder aktuell auch ein KI-Konversationstool ausprobieren. Die KI beantwortet dann Fragen, die ihr zu angesehenen Videos gestellt werden.

Anzeige
Anzeige

Auf gewisse Art schwimmt Youtube mit seinen sogenannten Playables trotzdem eher gegen den Strom. Neben Amazon hat jüngst auch Tiktok angekündigt, die Gaming-Abteilung zu schrumpfen und Mitarbeiter:innen zu entlassen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige