Anzeige
Anzeige
Listicle
Artikel merken

5 Dinge, die du diese Woche wissen musst: Europa will die Macht der Tech-Konzerne brechen

Jeden Montagmorgen berichten wir über fünf Dinge, die zum Wochenstart wichtig sind. Diesmal geht es unter anderem um den Digital-Services-Act, Amazon, den EuGH und Instagrams zehnten Geburtstag.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Margrethe Vestager und die EU-Kommission planen ein neues Gesetz für die Unternehmen von Zuckerberg, Pichai und Bezos. (Grafik: dpa / Shutterstock)

Wie gehen Gesellschaften damit um, wenn wichtige Teile der digitalen Infrastruktur von nur einer Handvoll Großkonzerne kontrolliert werden? Diese Frage beschäftigt derzeit Politiker auf beiden Seiten des Atlantiks. In der Europäischen Union könnte das geplante Digitale-Dienste-Gesetz festlegen, nach welchen Regeln die großen Tech-Player zukünftig spielen müssen.

Anzeige
Anzeige

Derweil hat das US-Repräsentantenhaus eine 16-monatige Untersuchung der vier großen Tech-Konzerne Apple, Amazon, Facebook und Google abgeschlossen. In seinem Bericht kommt der dafür zuständige Unterausschuss zu dem Schluss, dass die Unternehmen eine marktbeherrschende Stellung innehätten. Die oppositionellen Demokraten empfehlen daher, gar eine Zerschlagung der Firmen ins Auge zu fassen. Ganz so harte Maßnahmen wollen die Republikaner dann jedoch nicht ergreifen.

1. Digital-Services-Act: So will die EU die Macht der Tech-Konzerne brechen

Mit dem Digitale-Dienste-Gesetz will die Europäische Kommission mehrere Dinge erreichen: Zum einen wird eine weitere Harmonisierung des digitalen Binnenmarktes angestrebt. Das wiederum soll Startups die Expansion in Europa erleichtern. Gleichzeitig soll das Gesetz aber auch dafür sorgen, dass die Marktmacht der großen Tech-Konzerne eingeschränkt wird. Auch davon erhofft sich die Kommission positive Folgen für die hiesige Startup-Branche.

Anzeige
Anzeige

2. US-Kartellwächter: Amazon tyrannisiert Händler und Partner

US-Kartellwächter stören sich daran, dass die großen Tech-Konzerne einerseits als Marktplatzbetreiber, andererseits aber auch als Teilnehmer auftreten. Besonders im Fokus steht dabei der Online-Händler Amazon. Der kontrolliert nach Ansicht der Kartellwächter mittlerweile mehr als 50 Prozent des US-amerikanischen E-Commerce-Sektors. Für unabhängige Händler durchaus ein Problem.

Anzeige
Anzeige

3. Wie der EuGH den Überwachungsstaat riskiert

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Staaten nicht einfach ohne jeden Anlass persönliche Daten der Bürgerinnen und Bürger auf Vorrat speichern dürfen. Ein Grund zur Freude? Nein, sagt unser Kommentator Enno Park. Denn der EuGH hat so viele Ausnahmen definiert, dass der Vorratsdatenspeicherung in der Praxis damit nichts im Wege steht.

4. 10 Jahre Instagram: Mit geklauten Features zum Social-Media-Giganten

Zehn Jahre gibt es das Bildernetzwerk Instagram jetzt schon. Den anhaltenden Erfolg verdankt die Facebook-Tochter nicht zuletzt einer ganz besonderen Strategie: Wenn sich Konkurrenzdienste nicht aufkaufen lassen, dann kopiert Instagram halt die wichtigsten Features. Nachdem es lange vor allem die App Snapchat war, die als Vorlage für neue Funktionen diente, ist jetzt der chinesische Dienst Tiktok Ziel dieser Strategie geworden.

Anzeige
Anzeige

5. Praxis-Tipp der Woche: Kein „Just do it“ – 5 Fehler, die unerfahrene Führungskräfte machen

Zum ersten Mal in der Karriere mit der Mitarbeiterführung betraut? Das ist zwar aus Karrieresicht spannend, kann aber auch schnell nach hinten losgehen. In unserem Artikel erklärt die Führungsexpertin Katrin Grunwald, welche Fehler unerfahrene Chefs häufig machen – und wie sie sich vermeiden lassen.

„5 Dinge, die du diese Woche wissen musst“ als Newsletter

Wenn dir der Newsletter gefällt, empfiehl ihn doch weiter! Auf unserer Newsletter-Infoseite gibt es eine Übersicht über alle Newsletter – dieser heißt Pioneers’ Breakfast.

Wenn du schon Newsletter-Abonnent bist, hast du bereits eine Mail zum neuen Newsletter-Angebot von uns bekommen. Über den entsprechenden Button kannst du schnell und einfach deine Präferenzen updaten!

Anzeige
Anzeige

Du liest bisher noch keinen der t3n Newsletter? Dann melde dich jetzt hier an und such dir aus, welche Newsletter du künftig erhalten willst.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige