Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Discord: Microsoft scheitert angeblich mit Übernahmeangebot

Zehn Milliarden Euro soll Microsoft für Discord geboten haben. Es heißt, zwei weitere Konzerne seien noch im Gespräch, doch Discord wolle an die Börse.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Microsoft setzt auf Wachstum durch Akquisitionen, aber viele Unternehmen lehnen ab. (Foto: dpa)


Microsoft muss offenbar eine weitere Übernahmeschlappe hinnehmen. Nachdem die Übernahme von Pinterest gescheitert ist, soll nun Discord eine milliardenschwere Offerte von Microsoft ausgeschlagen haben. Das berichtet das Wall Street Journal mit Verweis auf involvierte Kreise. Mindestens zehn Milliarden US-Dollar habe der Softwarekonzern demnach für das Forumsystem geboten.

Discord erwirtschaftet 130 Millionen Dollar Umsatz

Discord stellte ursprünglich eine Chat-Plattform für Gamer dar. Sie bot schon lange vor Clubhouse Live-Audio-Räume und hat ihre monatlichen Nutzerzahlen im letzten Jahr auf rund 140 Millionen verdoppelt. Dabei hat Discord sich aus der Gaming-Nische herausbewegt. Trotz eines Umsatzes von 130 Millionen Dollar schafftevdas Unternehmen es jedoch auch 2020 nicht, aus den roten Zahlen zu kommen.

Anzeige
Anzeige

Zuletzt sprachen die Gründer Bloomberg zufolge mit verschiedenen Investoren, darunter neben Microsoft auch Gaming-Gigant Epic und Amazon. Nach der Einstellung von Finanzexperte Tomasz Marcinowski vor rund einem Monat vermuten Beobachter zudem, ein Börsengang werde vorbereitet. Marcinowski hatte 2019 auch Pinterest an die Wall Street gebracht.

Microsoft auf der Suche nach Communitys

Discord hätte eine passende Ergänzung für Microsofts Portfolio werden können. Zum einen sucht der Xbox-Hersteller immer Wege, um im Konsolenkampf gegen Sony Punkte gutzumachen – die Gaming-Plattform hätte dazu gut gepasst. Auf der anderen Seite scheint Microsoft große Communitys anzuvisieren, eventuell um die Daten über seine Azure-Architektur quernutzen zu können. Außerdem könnte Microsoft damit zeigen, wie leistungsfähig die Server-Plattform ist.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
2 Kommentare
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Sam
Sam

Forumsystem? Discord ist kein Forumssystem, eher „ein Onlinedienst für Instant Messaging, Chat, Sprachkonferenzen und Videokonferenzen“ (Wikipedia)

Antworten
Raimund Schesswendter

Ich nutze Discord schon seit Jahren und ich halte es für ein Audio-Forensystem

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige