Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Eero Pro 6: Wi-Fi-6-Router mit integriertem Smarthome-Hub ab sofort erhältlich

Amazon hat am Dienstag mit dem Eero Pro 6 ein WLAN-Mesh-System mit Wi-Fi 6 vorgestellt, das bereits einen Zigbee-Hub integriert hat. Damit eignet sich der neue Eero für die Smarthome-Steuerung.

3 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Die Eero Pro 6 sehen unscheinbar aus. (Bild: Amazon)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch "*" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision.

Der neue WLAN-Router Eero Pro 6 besticht im Wesentlichen dadurch, dass er Wi-Fi 6 bietet und einen Smarthome-Hub nach Zigbee-Standard beinhaltet. So kann das Gerät schnellere WLAN-Verbindungen, eine bessere Abdeckung und eine stabilere Leistung auch bei vielen verbundenen Teilnehmern gewährleisten. Da der neue Eero auch als Zigbee-Hub fungiert, können Smarthome-Komponenten ohne weitere Zusatzhardware ins Netz eingebunden werden.

Wi-Fi 6 und Zigbee-Hub am modularen Eero Pro 6

Anzeige
Anzeige

Wie beim Vorgänger setzt Amazon für eine breitere Abdeckung der Nutzfläche auf ein modulares Konzept. So eignet sich ein einzelner Eero Pro 6 nach Herstellerangaben für Häuser mit Gigabit-Internetverbindungen und einem Abdeckungsbedarf von bis zu 190 Quadratmetern. Bis zu 560 Quadratmeter lassen sich mit einem Set aus drei Eero Pro 6 abdecken. Die Verbindung zwischen den drei Geräten kann per Kabel oder per WLAN erfolgen. Dabei handelt es sich bei jedem der drei Geräte um jeweils einen Stand-alone-fähigen Tri-Band-Mesh-Wi-Fi-6-Router mit zwei Ethernet-Anschlüssen und einem integrierten Zigbee-Smarthome-Hub.

Die Eero Pro 6 brauchen nicht viel Platz. (Foto: Amazon)

Der Eero Pro 6 ist laut Amazon auf die Versorgung von bis zu 75 gleichzeitigen Teilnehmern ausgelegt. Dabei setzt der neue Eero auf Amazons hauseigene Truemesh-Technologie. Die soll den Netzwerkverkehr intelligent leiten und Überlastungen, Pufferungen und Verbindungsabbrüche reduzieren. Durch eine individuelle Zusteuerung soll es möglich sein, problemlos 4k-Inhalte zu streamen, zu spielen oder Videokonferenzen abzuhalten, ohne dass andernorts im Heimnetz die Verbindung zusammenbricht.

Anzeige
Anzeige

Wer schon ein Vorgängermodell aus der Eero-Reihe hat, kann das weiterverwenden. Der neue Eero Pro 6 ist abwärtskompatibel zu allen früheren Generationen. Natürlich profitieren von den neuen Funktionen auch nur die Geräte, die ebenfalls technisch dazu in der Lage sind. Der Router funktioniert an jedem Internetanschluss.

Anzeige
Anzeige

Frustfreie Einrichtung soll Zeit und Nerven sparen

Besonderen Wert legt Amazon auf die sogenannte „frustfreie Einrichtung“. Mithilfe der Eero-App soll die Konfiguration eines Eero-Systems innerhalb weniger Minuten erledigt sein. Diese frustfreie Einrichtung soll nun auch für die Einbindung von Smarthome-Komponenten über den integrierten Zigbee-Hub verfügbar sein. Dazu setzt Amazon auch auf etwa bestehende Kundenkonten.

Geräte, die mit dem gleichen Kundenkonto bei Amazon erworben wurden, verbinden sich automatisch mit dem Eero-System. Nicht einmal der Wechsel des Netzwerknamens oder des Passworts soll daran etwas ändern. Auf dieser Basis lassen sich ebenso Komponenten wie smarte Lampen, Steckdosen, Thermostate und andere kompatible Geräte direkt mit dem Eero-Netzwerk verbinden.

Anzeige
Anzeige

App erlaubt einfache Verwaltung

Die Verwaltung des Netzwerks kann dann über die Eero-App erfolgen. Die muss dafür nicht im Heimnetz eingeloggt sein. Die Steuerung funktioniert auch von außerhalb über das Mobilfunknetz. Mit dem Eero-Skill für Alexa können Alexa-fähige Geräte genutzt werden, um per Sprachbefehl Eero-Features auszulösen. Dazu gehört etwa das Wiederfinden eines verlegten Smartphones oder das Abschalten der Eero-LEDs im Schlafzimmer.

Über den hinzubuchbaren Dienst Eero Secure kann eine Kindersicherung mit einer sicheren Suche und Inhaltsfiltern für soziale Medien, Gaming, Streaming oder nicht altersgerechte Inhalte genutzt werden. Der Dienst soll zudem den Zugriff auf schädliche Websites verhindern und mit einem Werbeblocker das Tracking unterbinden.

Preise und Verfügbarkeit

Der Eero Pro 6 kann ab sofort für 249 Euro* bei Amazon erworben werden. Das Dreier-Set für 639 Euro* steht ebenfalls ab sofort zum Kauf bereit. Der Sicherheitsaufsatz Eero Secure kann für knapp vier Euro monatlich hinzugebucht werden. Eine Variante mit drei weiteren Apps – darunter 1Password – kostet monatlich rund elf Euro.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige