Anzeige
Anzeige
Bildergalerie
Artikel merken

Freitag, der 13. – witzige Tweets, die dir zeigen: Was soll schon passieren?

Heute ist Freitag, der 13., und obwohl sich die Menschen über die Bedeutung des Unglückstages uneinig sind, ist eines sicher: Twitter hat witzige Tweets dazu parat.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Auf Freitag, den 13., folgt Samstag, der 14. (Grafik: Shutterstock-Chainarong06 / Twitter @Ed_vom_Knopf)

Was für eine Rolle spielt in Zeiten aneinandergereihter Krisen eigentlich noch ein vermeintlicher Unglückstag? Für die meisten Menschen wahrscheinlich kaum noch eine. Und dennoch: Kommen ein Freitag und die 13 zusammen, horchen Abergläubische auf. Freitag, der 13., bedeutet für sie erhöhte Vorsicht. Andere nehmen den Tag hingegen gar nicht als besonders gefährlich war. Doch was hat es mit diesem Datum auf sich?

Anzeige
Anzeige

Freitag, der 13.: Aberglaube mit christlichen Wurzeln

Wie hinter vielem steckt auch hier Religion dahinter: Nach christlicher Überlieferung sollen beispielsweise Adam und Eva an einem Freitag aus dem Paradies verstoßen worden sein. Zudem hätten die Römer Jesus Christus am Freitag angeblich ans Kreuz genagelt. Der 13 wiederum wird eine unheilvolle Bedeutung zugesprochen, weil Judas beim letzten Abendmahl der 13. Apostel in der Runde war und Jesus verraten habe.

Glaube ist so eine Sache. Vor allem eine private Sache. Trotzdem muss ein Faktencheck erlaubt sein: Gibt es statistisch betrachtet vielleicht mehr Unfälle an einem Freitag, den 13.? Der ADAC hat nachgeschaut: Vergleicht man den Tag mit anderen Freitagen, lässt sich keine grundsätzliche Erhöhung feststellen. Jedoch ist Freitag generell der unfallträchtigste Tag der Woche. Grund: Zum normalen Verkehr kommen Wochenendpendler und Ausflügler, die Straßen sind voller.

Anzeige
Anzeige

Immerhin können wir uns aber auf eine Sache stets verlassen: Nämlich, dass Twitter-Nutzende diesen Tag nicht vorbeiziehen lassen, ohne ein paar witzige Tweets abzuschießen. Freitag, der 13., lockt so manch einen Scherzkeks hervor. Wir haben mal die Suchfunktion in dem Kurznachrichtendienst bedient und ein paar schöne Beispiele für euch kuratiert. Bleibt nur noch zu sagen: An alle Abergläubigen: viel Glück! An die anderen: happy Friday!

Freitag, der 13. – was soll schon passieren?

Freitag, der 13. – Tweets, die dir zeigen: Was soll schon passieren? Quelle: Shutterstock-Chainarong06 / Twitter @Ed_vom_Knopf
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige