Anzeige
Anzeige
Ratgeber

Geschenke für Gamer: Vom Gutschein bis zum Gamechanger

Geschenke für Zocker:innen sind schwierig, wie das bei jedem Hobby so ist, das man selbst nicht so betreibt. Wir haben für euch ein paar originelle Geschenkideen verschiedener Preisklassen gesammelt.

6 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige

Weihnachtsgeschenke für Gamer:innen zu finden kann echt kniffelig sein. (Bild: Stokkete / Shutterstock) 

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch "*" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision.

Zocker:innen kann man nur Gaming-Headsets oder coole, leuchtende Tastaturen schenken? Weit gefehlt! Im Gaming-Bereich gibt es eine ganze Menge an kreativen Geschenkideen, die nicht unbedingt ein teures Profi-Headset sein müssen. Von Merch über Deko und Gadgets bis hin zur Fußstütze findest du für deine:n Gamer:in ein passendes Geschenk – zu einem Preis, den du dir leisten möchtest. Um dir gute Angebote zu krallen, schau doch direkt mal, was du am Black Friday und Cyber Monday so findest!

Was kann man Gamer:innen zu Weihnachten schenken?

Anzeige
Anzeige

Grundsätzlich ist es schon mal gut, wenn du das Hobby der zu beschenkenden Person ernst nimmst und Interesse dafür zeigst. Gaming hat immer noch ein bisschen diesen Kellerkind-und-Energydrink-Ruf, aber das ist Blödsinn. In vielen Studien ist belegt, dass Zocken weder aggressiv(er) macht, noch Zocker:innen ungesund sind und auch noch nicht mal überwiegend männlich. Halte es also wie mit jedem Weihnachtsgeschenk: Hör der zu beschenkenden Person gut zu, finde heraus, was sie spielt und wie, und notiere dir, falls mal erwähnt wird, was sie sich wünscht!

Für die Wichtelrunde: Gaming-Geschenke unter 20 Euro

Gutscheine von Steam – oder Xbox, Playstation und sonstigen Anbietern

Gamer:innen wissen am besten, was sie an Spielen, DLC oder Erweiterungen haben möchten. Gutscheine für die jeweiligen Stores der Konsole – oder bei PC-Gamer:innen beispielsweise bei Steam gehen immer. Steam ist bekannt dafür, eine riesige Bandbreite an Spielen anzubieten und alle Nase lang mit guten Angeboten zu punkten. Steam hat den Vorteil, dass ihr auch Gutscheine kleinerer Beträge wie fünf oder zehn Euro verschenken könnt, wenn es beispielsweise um eine Wichtelrunde geht oder das Portemonnaie einfach mal nicht so dick ist.

Anzeige
Anzeige

Handballenauflage*

Handballenauflage als Geschenk für Zocker

Du kannst deine:n Gamer:in beim ergonomischen Zocken unterstützen – mit einer Handgelenkablage. (Bild: Vaydeer via Amazon)

Mechanische Gaming-Tastaturen sind etwas höher. Für ein ergonomisches Zocken bietet sich also eine Handgelenkablage zumindest für die Tastatur an, je nach Game auch die Maus. Die Ablage von Vaydeer ist mit 14,99 Euro* ziemlich kostengünstig, aber mit einem Durchschnitt von viereinhalb Sternen gut bewertet. Sie liegt auf rutschfestem Silikon, sodass sie nicht verrutscht, und passt sich dank Memory-Schaum den Handgelenken an.

Anzeige
Anzeige

Geschenke von 20 bis 50 Euro

Mousebungee von Benq*

Abbildung des Moungebungees

Sieht erst mal unscheinbar aus, ist aber eine preisgünstige Erleichterung beim Zocken. (Bild: Benq via Amazon)

Eine Kleinigkeit für die Peripherie: Die Kabelei bei der Gaming-Maus kann höllisch nerven. Da schafft ein Mousebungee Abhilfe – das Kabel wird über den Arm des Bungees gelegt und verhakt sich nirgends oder muss nachgezogen werden. Das Benq-Mousebungee hat auf Amazon bei über 800 Bewertungen fünf von fünf Sternen: Es ist schwer genug und kippt nicht so leicht um, die Gummilaschen halten das Kabel gut fest und es rutscht nicht einfach vom Bungee. Die Arme, die das Kabel festhalten, sind Federn – sollte es doch mal wilder werden, bewegt sich das Bungee also einfach mit. Dazu sind sie verstellbar, das Bungee kann also so hoch oder niedrig eingestellt werden, wie es zum Mauskabel passt. Das Benq-Mousebungee kostet 24,99 Euro.*

Tetris-Dekolampe*

Tetris-Dekolampe: Ein super Geschenk für Zocker

Die Einzelteile der Tetrislampe sind beliebig stapelbar. (Bild: Goods + Gadgets via Amazon)

Tetris ist der absolute Game-Klassiker. Jeder, der heute gerne Games zockt, hat doch irgendwann mal eine der zig Versionen von Tetris gespielt. Die Lampe besteht aus einzelnen Blöcken, die nach Belieben gestapelt werden können. Die Lampe von Goods + Gadgets hat bei 702 Bewertungen einen Durchschnitt von viereinhalb Sternen und kostet 27,99 Euro*.

Anzeige
Anzeige

Übrigens: Es muss nicht unbedingt Tetris sein. Es gibt auch Dekolampen mit dem Pacman-Geist* oder den Playstation-Icons* – wenn du weißt, welche Spiele deine Person gerne spielt, findest du da vielleicht auch eine coole Dekoleuchte!

Displates – Magnetische Bilder

Drei verschiedene Displate-Motive als mögliche Geschenkidee für Gamer:innen

Da findet sich für jede Gamer:in was: von Artworks zu „Horizon Zero Dawn“ über Retro-World-Maps von „Super Mario“ oder Geralts Pferd Plötze auf dem Dach. (Bilder: Displate)

Die Displates sind bedruckte, drei Millimeter starke Metallplatten. Magnete werden an die Wand angebracht, danach können die Displates einfach damit befestigt und nach Belieben ausgetauscht werden. Die Displates gibt es dabei in den unterschiedlichsten Collections: von Games über Animes zu Artworks oder Videospiel-Landschaften bis hin zur Beer-Lover-Collection. Eine Displate in Größe M, 45 mal 32 Zentimeter, kostet 39 Euro. Das Gute: Wurde einmal die Displate-Sammlung gestartet, kann jedes Jahr wieder eine geschenkt werden – sie können ja problemlos an der Wand gewechselt werden.

Shiatsu-Nackenmassagegerät*

Geschenk für Zocker:innen: Ein Nackenmassagegerät

Nackenmassage: Belohnung nach einem guten Spiel oder Abhilfe, wenn es schlecht lief. (Bild: Magicmakers via Amazon)

Gehört die zu beschenkende Person zu den Menschen, die so im Game vertieft sind, dass sie sich verspannen? So oder so, eine Shiatsu-Nackenmassage tut immer gut, ob nach einem langen Bürotag oder nach einer ausgiebigen Runde zocken (oder bis zum nächsten Respawn). Das Gerät von Magicmakers hat zwei Schlaufen, mit denen die zwei Massageköpfe an der Stelle gehalten werden, wo sie gebraucht werden – sei es im Nacken oder am Rücken. Es kann auch gleichzeitig wärmen. Das Gerät läuft ziemlich leise, auch laut den Bewertungen. Bei über 3.600 Bewertungen hat es einen Schnitt von viereinhalb Sternen und kostet 49,99 Euro*.

Anzeige
Anzeige

Geschenkideen von 50 bis 100 Euro

Headset-Ablagen

Drei verschiedene Kopfhörerablagen, die sich gut als Geschenk für Gamer eignen

Kratos, der noch bemalbar ist, Godzilla oder der Pacman-Geist? (Bilder: Slanted Designs, Angled Designers, Baltic Prime via Etsy)

Klar können Headsets an irgendeinem Haken hängen oder irgendwo rumliegen. Du kannst aber auch mal durch Etsy scrollen – dort stellen viele Kreative unter anderem originelle Gaming-Headset- und Kopfhörer-Ablagen her. Die, die wir gesehen haben, fangen meistens bei knapp über 50 Euro an. Wie wäre es beispielsweise mit Kratos*, den du sogar noch bemalen kannst, Godzilla* oder einem Geist von Pacman* als Headset-Ablage?
Wichtig: Etsy ist ein Marktplatz für kleine Kreative, es gibt da also keine Massenproduktion. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Elgato Stream Deck Mini

Ansicht des Elgato Stream Deck Mini

Geschenkidee für langjährige Zocker:innen, die ihr Setup schon vollständig haben: das Elgato Stream Deck Mini. (Bild: Elgato)

Zugegeben, es wurde eigentlich für Livestreams erfunden. Mit den Elgato Stream Decks können verschiedene Tools individuell auf Tasten gelegt werden, sodass sich niemand durch zig Fenster klicken muss. Streamer:innen können damit sogar beispielsweise automatisch Tweets absetzen, dass sie live sind. Für Gamer:innen, die nicht streamen, kann es aber trotzdem nützlich sein: So kann beispielsweise Discord oder Teamspeak auf eine Taste gelegt werden und der Musikdienst der Wahl, ob Spotify, Youtube oder Soundcloud, auf eine andere. Mit dem kostenlosen Key Creator können die Tasten individuell gestaltet werden. Das Elgato Stream Deck Mini hat mit sechs Tasten genügend Platz für die wichtigsten Tools und Funktionen, ohne dabei übertrieben zu sein. Und wer weiß, vielleicht will dein:e Gamer:in ja bald das mit dem Streamen mal ausprobieren. Das Stream Deck Mini kostet 79,99 Euro.

Gönnung: Weihnachtsgeschenke über 100 Euro

Gaming-Stuhl von Gamechanger

Gamechanger-Konfigurator: Einblick in die individuelle Gestaltung eines Gaming-Stuhls

Ein individuell gestalteter Gaming-Stuhl ist wohl das krasseste Weihnachtsgeschenk für Zocker:innen. Im Gamechanger-Konfigurator kann man sich den Stuhl so gestalten, wie man will. (Screenshot: Gamchanger Konfigurator)

„Du setzt dich rein und willst nie wieder aufstehen“, sagt ein Freund über seinen Gamechanger-Gamingstuhl. Die Armlehnen sind vierfach verstellbar, die Rückenlehne ist höhenverstellbar und die Sitzfläche tiefenverstellbar: Der Gamechanger ist ergonomisch und bequem. Die Stühle werden in Deutschland hergestellt und können mit dem Gamechanger Konfigurator individualisiert werden. Menschen unter 1,70 Meter können einen Stuhl in Größe S/M wählen und ab 200 Kilogramm gibt es extra eine XL-Größe, sodass der Stuhl also perfekt zum Körper passt. Beim Bezug gibt es die Wahl zwischen Stoff, Kunst- oder Echtleder und diversen Farben – von der Rückenlehne bis zu Rollen und Nähten kann farblich alles angepasst werden. Dazu gibt es Zusatzoptionen wie extra gepolsterte Armlehnen, Gasfedern für Personen mit einer Größe von unter 1,64 oder über 1,90 Meter oder eine Steißbeinentlastung im Sitz. Neben Händlern gibt es beim Gamechanger auch ein Netzwerk aus Händler:innen und Privatpersonen, die einen Stuhl besitzen und ein Probesitzen anbieten. Der Gamechanger startet preislich bei 549 Euro für einen schwarzen Stuhl Größe S/M. Bei reviews.io hat er einen Bewertung von 4,9 von 5 Sternen.

Anzeige
Anzeige

Wer zählt eigentlich als Gamer:in?

Auf die Gefahr hin, dass einige jetzt frustriert schnaufen: Jede Person, die irgendwie Spiele auf einem Gerät spielt, ist ein:e Gamer:in – ob es nun eine Konsole wie die Playstation oder Xbox ist, der PC, die Nintendo Switch oder Spiele auf dem Smartphone. Vorbei sind die Zeiten, wo nur noch Videospiele auf der Spielekonsole oder exzessives PC-Gaming zählte. Mit Smartphones, AR- und VR-Geräten und einer viel breiteren Menge an Games darf sich jetzt ruhig jede:r als Gamer:in bezeichnen, der oder die spielt!

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige