Listicle

iOS 11: Diese AR-Kit-Apps und-Games müsst ihr ausprobieren

AR-Kit. (Bild: Apple)

iOS 11 ist da – und damit auch Apples Augmented-Reality-Plattform AR-Kit. Die ersten AR-Apps sind im App-Store für iPhones und iPads verfügbar – diese solltet ihr zum Einstieg ausprobieren.

AR-Kit: Mit diesen Apps könnt ihr mit iPhone und iPad in Augmented Reality einsteigen

Auf Apples Entwicklerkonferenz WWDC 2017 hatte das Unternehmen seine Augmented-Reality-Plattform AR-Kit vorgestellt. Die Plattform ist Teil von iOS 11 und ermöglicht Entwicklern, Apps zu entwickeln, die ihre Nutzer in Augmented-Reality-Welten eintauchen lassen. Mit der Veröffentlichung von iOS 11 für Millionen iPhones und iPads können jetzt die ersten AR-Kit-Apps ausprobiert werden. Folgende AR-Kit-Apps solltet ihr euch ansehen.

Ikea Place: Virtuelles Shopping per AR-Kit-App

Die AR-Kit-App Ikea Place steht seit Mitte September zum Download bereit. (Bild: Ikea; Giphy)

Mit der AR-Kit-App von Ikea könnt ihr Möbelstücke des schwedischen Einrichtungshauses in Originalgröße in eurem Zuhause platzieren. Damit könnt ihr schon vor dem Einkauf abschätzen, ob das Sofa, der Tisch oder ein anderes Möbelstück in die jeweils angedachte Ecke passt. Außerdem könnt ihr ausprobieren, ob das neue Möbel überhaupt mit der restlichen Einrichtung harmoniert. Bei der Positionierung der Möbel werden sogar Einfall von Licht und Schatten simuliert, ebenso sollen Texturen der verschiedenen Stoffe korrekt dargestellt werden.

IKEA Place
Preis: Kostenlos

Measurekit: AR-Kit-App statt Zollstock

Measurekit. (Bild: Giphy)

Weg mit dem Zollstock: Mit der AR-Kit-App Measurekit könnt ihr im Handumdrehen Wände, Möbel und andere Dinge einfach per Smartphone ausmessen. Die App bietet aber noch mehr: Sie liefert insgesamt sieben verschiedene Arten von Messwerkzeugen. Einen weiteren Blick ist die App TapMeasure wert – sie bietet einen ähnlichen Funktionsumfang, ihr könnt darüber hinaus ganze Räume in 3D erfassen und in CAD-Programme exportieren.

MeasureKit - AR Ruler Tape
Preis: 5,49 €+

Passende Packset-Größe für DHL-Pakete finden

Nützlich, die neue DHL-Packset-App. (Bild: DHL)

Praktisches Tool für alle, die regelmäßig Pakete per DHL versenden wollen  und sich nie sicher sind, welche Packset-Größe die richtige für das zu versendende Gut ist. Positioniert das Versandstück auf einer geeigneten Oberfläche und startet die App. Diese blendet nun ein virtuelles Packset ein – ihr könnt aus fünf verschiedenen Größen wählen und bei Bedarf eine Versandmarke hinzubuchen.

DHL PACKSET
Preis: Kostenlos
https://vimeo.com/227906718

Atlas der menschlichen Anatomie mit AR-Kit-Support

Erforscht den menschlichen Körper via AR-Kit auf dem iPad oder iPhone – die App kostet etwas über einen Euro. Laut Entwickler gilt die 3D-Anatomie-App als die App „für medizinische Fachkräfte, Studenten und Lehrende“ schlechthin. Mit der neuen AR-Funktion könnt ihr den menschlichen Körper noch immersiver erforschen.

Atlas der Humananatomie 2019
Atlas der Humananatomie 2019
Entwickler: Visible Body
Preis: 27,99 €+
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot
  • Atlas der Humananatomie 2019 Screenshot

Carrot Weather – launige Wetter-App

Carrot Weather mit AR-Kit-Bot. (Bild: Giphy)

Carrot Weather ist eine Wetter-App der etwas anderen Art. Sie liefert nicht nur aktuelle Wetterdaten, sondern hat auch einen schlecht gelaunten Assistenten an Bord, der gerne flucht und beleidigt. Und wagt besser nicht, das Okular zu berühren …

CARROT Weather
Preis: 5,49 €+

Giphy World: GIFs für die virtuelle Welt

Giphy World erweitert die Reichweite von GIFs in AR-Sphären. (Bild: Giphy)

Giphy World erweitert die Reichweite von GIFs in AR-Sphären. (Bild: Giphy)

GIFs gehen immer – auch in der erweiterten Welt: Die Macher der Plattform Giphy, in der ihr GIFs für jede Lebenslage finden könnt, haben mit Giphy World eine AR-Kit-App entworfen, mit der ihr eines oder gleich mehrere animierte Bilder auf Objekten oder Personen positionieren könnt.

GIPHY World: AR GIF Stickers
GIPHY World: AR GIF Stickers
Entwickler: Giphy, Inc.
Preis: Kostenlos
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot
  • GIPHY World: AR GIF Stickers Screenshot

World Brush

Mit World Brush könnt ihr 3D-Formen und Designs in der virtuellen/augmentierten Welt malen und euch künstlerisch austoben. Die Zeichnungen bleiben dauerhaft im Raum hängen, ihr könnt sie bei virtuellem Platzmangel aber auch wieder löschen. Eure Kunstwerke können dabei nicht nur über euer iPhone betrachtet werden – jeder, der die App auf seinem iOS-11-Gerät hat, kann sie betrachten. App-Nutzer können die Kunstwerke mit einem „Like“ oder „Dislike“ versehen. Unangebrachtes kann gemeldet werden.

World Brush
Preis: Kostenlos+

Euclidean Lands mit AR-Kit

Das Srategie-Spiel Euclidean Lands fürs iPhone, das manche als „Monument Valley meets Hitman Go“ bezeichnen, hat per Update eine Prise AR-Kit verabreicht. Damit könnt ihr das Game beispielsweise auch in eurem Wohnzimmer spielen.

Euclidean Lands
Preis: 4,99 €

Stack AR

„Virtuelle“ Türmchen bauen mit AR-Kit. (Bild: Giphy)

Schicker Zeitvertreib: Im Game Stack AR müsst ihr virtuelle Türme aus bunten, ebenso virtuellen Klötzen bauen – je höher, desto besser. Aber aufpassen: Ab einer gewissen Höhe wird’s wackelig.

Stack AR
Preis: Kostenlos+

Splitter Critters

Eines der besten Spiele des Jahres – Apple hat es mit einem Design Award bedacht – ist um AR-Kit erweitert worden: In Splitter Critters müsst ihr kleinen, knuffigen Wesen dabei helfen, zu ihrem Raumschiff zu gelangen. Dafür zerteilt ihr die Landschaft mit eurem Finger, damit sich ihnen neue Wege ebnen. Das Ganze ist mit einem Update um eine AR-Kit-Welt erweitert worden.

Splitter Critters
Preis: 3,49 €

Thomas und seine Freunde: Minis – Nicht nur für Kids

Thomas und seine Freunde Minis: AR-Kit erweitert den Spielspaß. (Bild: Giphy)

Thomas und seine Freunde dürfte manch einem ein Begriff sein. In dem Game müsst ihr für die kleine Lokomotive Thomas eine Strecke mit Gleisen bauen, über die sie zuckeln kann. Habt ihr eine Strecke fertig gebaut, könnt ihr sie mit einem Tap in euren Raum projizieren.

Thomas & seine Freunde: Minis
Preis: Kostenlos+

AR Airplanes

Euer Zug hat mal wieder Verspätung und ihr müsst die Zeit am Bahnhof totschlagen? Kein Problem: Mit der AR-Kit-App AR-Airplanes vergeht euch die Zeit wie im Fluge.

AR Airplanes
Preis: Kostenlos+

Für Sudoku-Cheater: Magic-Sudoku-App

Diese App könnt ihr zu Hilfe nehmen, wenn ihr mit eurem Sudoku-Puzzle absolut nicht weiterkommt: Mit der „Magic-Sudoku“-App könnt ihr jedes Sudoku in Nullkommanichts lösen. Einfach die Anwendung auf eurem iOS-11-iPhone installieren, die App starten und die Kamera in heller Umgebung auf das Rätsel halten – schon erscheint die Lösung auf eurem Display.

Magic Sudoku
Preis: 1,09 €

Zu weiteren Apps, die einen Blick wert sind, gehören unter anderem: Fitness AR von Strava, die Games Arise, Warhammer 40.000: Freeblad und die Spaß-App Holo. Diese kleine Auswahl bildet allerdings nur einen kleinen Ausblick auf den anstehenden AR-Boom, der womöglich durch Apples AR-Kit und der weiten Verbreitung von iOS 11 losgetreten werden könnte. Welche der Apps findet ihr am interessantesten oder vielversprechendsten?

Passend zum Thema:

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar
Angelo
Angelo

Hey also die Paket App, das Video ist von dieser App hier:
https://itunes.apple.com/de/app/parcel-app/id1261310009?mt=8

Die App heißt pARcel und ist der Packset App von DHL überlegen. Einfach mal beide vergleichen. :)

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung