Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Mehr Performance: Snapdragon 865 Plus von Qualcomm kommt im Herbst

Chiphersteller Qualcomm hat mit dem Snapdragon 865 Plus eine schnellere Version seines aktuellen Smartphone-SoC Snapdragon 865 präsentiert. Profitieren sollen vor allem Gamer.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Qualcomm zeigt Snapdragon 865 Plus. (Foto: Qualcomm)

Im Dezember hatte Qualcomm seinen High-End-Chip Snapdragon 865 mit 5G-Modem offiziell gemacht. Wie erwartet soll das ohnehin schon flotte Smartphone-SoC ein noch einmal deutlich schnelleres Schwestermodell bekommen. Jetzt hat Qualcomm den Snapdragon 865 Plus angekündigt, der ab Herbst die kommenden Flaggschiff-Modelle der großen Smartphone-Bauer antreiben soll.

Qualcomm: CPU ist 10 Prozent schneller

Anzeige
Anzeige

Der neue Snapdragon 865 Plus mit dem integrierten 5G-Modem X55 hat eine um zehn Prozent schnellere CPU an Bord. Die Qualcomm Kryo 585 soll bis zu 3,1 Gigahertz takten. Die CPU des Snapdragon 865 brachte maximal 2,84 Gigahertz mit. Insbesondere die mobilen Gaming-Fans sollen mit einem schnelleren Grafik-Rendering bedient werden – hier legt Qualcomm mit der Adreno-650-GPU ebenfalls noch einmal zehn Prozent drauf.

Bei der WLAN-Verbindung hat Qualcomm eigenen Angaben nach ebenfalls nachgelegt. Der Snapdragon 865 Plus soll dank Wifi 6 und dem neuen Fastconnect-6900-System mobile Downloadraten von bis zu 3,6 Gigabit pro Sekunde ermöglichen. Eine geringe Latenzzeit und die hohe Kapazität sollen VR-Anwendungen möglich machen. Im 5G-Netz soll die Datenrate sogar 7,5 Gigabit pro Sekunde erreichen – was wiederum den Weg für ruckelfreies Cloud-Gaming am Smartphone freimachen würde.

Anzeige
Anzeige

KI-Engine: Performance verdoppelt

Doppelt so schnell wie beim Vorgänger ist laut Qualcomm auch die integrierte KI-Engine. Neben der gesteigerten Performance soll die Effizienz so hoch sein, dass der Akku geschont wird. Unterstützt werden zudem Bluetooth 5,2, NFC, 4K-Displays mit 60 Hertz und HDR 10 Plus.

Anzeige
Anzeige

Mehr zum Thema:

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Ein Kommentar
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Marc

Ich bin gespannt auf das neue Snapdragon, schon die alte Version war superschnell und wenn die neue das noch toppt…. da macht das Handygamen Spaß!!

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige