Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Nintendo Switch 2: So könnte die Konsole wirklich heißen

Seit Monaten gibt es Gerüchte zur Nintendo Switch 2. Jetzt könnte ein Leak den Namen des Konsolennachfolgers offenbart haben. Was an den Infos dran ist, erfahrt ihr hier.

Von Marvin Fuhrmann
1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Wurde der Name der Nintendo Switch 2 verraten? (Foto: Wachiwit/Shutterstock)

Youtube hat womöglich den Namen der Nintendo Switch 2 verraten, wie X-User „Luigi’s Sidekick“ mit einem Screenshot zeigt. Dem Nutzer wurde eine Umfrage auf der Videoplattform ausgespielt. Die Frage: Welche dieser Gaming-Produkte würdest du kaufen?

Anzeige
Anzeige

Neben der Playstation 5 und Xbox Series X taucht auch eine unbekannte „Switch Attach“ in der Liste auf.

Anzeige
Anzeige

Ist die „Switch Attach“ Nintendos nächste Konsole?

Demnach könnte es sich bei der „Switch Attach“ um die Nintendo Switch 2 handeln. Einige User:innen widersprechen dem Post des X-Nutzers. Youtube würde mit solchen Umfragen auch Produktnamen testen, die es gar nicht gäbe.

Andere behaupten wiederum, dass sich solche Umfrage-Leaks in der Vergangenheit bewahrheitet hätten. So seien etwa die Switch Lite und das OLED-Modell der Nintendo-Konsole über Umfragen geleakt worden.

Anzeige
Anzeige

Auf Reddit zeigt sich schon jetzt, dass sich Nintendo mit diesem Namen keinen Gefallen machen würde. Viele User:innen finden, dass „Switch Attach“ ein ähnlich ungelenker Namen wie „Wii U“ wäre – die am Markt gescheitert ist.

Was soll die Nintendo Switch 2 leisten können?

Insider behaupten derzeit, dass Nintendo für die Switch 2 eng mit Nvidia zusammenarbeitet, wie der Youtube-Kanal „Moore’s Law is Dead“ berichtet. Die Konsole soll in etwa die Leistung einer Xbox Series S erreichen, aber in den Bereichen Raytracing und DLSS bessere Ergebnisse erzielen. Zudem soll mehr VRAM im Switch-Nachfolger stecken.

Anzeige
Anzeige

Einen Handheld-Modus soll es ebenfalls wieder geben. Außerhalb der Docking-Station könnte die Leistung dann erneut etwas nachlassen. Dennoch soll sich die Nintendo Switch 2 im Handheld-Modus in etwa auf dem Niveau des Steam Decks befinden.

9 Spiele, die niemand auf der Nintendo Switch erwartet hat Quelle: Xbox Game Studios/Crytek
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Ein Kommentar
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Mizzi Con

Mit „Attach“ werden viele denken, das wäre ein Zusatz für die aktuelle Switch.
Das Gleiche war mit dem Namen „U“, da dachten auch viele, das wäre nur das Tablet, resp. ein Zusatz für die Wii. Bis Nintendo selbst nichts vorstellt, würde ich gar nicht so viel Beachtung auf den Leak schenken, das könnte wieder ein Gerücht mehr sein.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige