Anzeige
Anzeige
News

Skoda zeigt Innenraum-Zeichnung von Concept-Car Vision 7S

Auf Skoda wartet eine neue Designsprache. Sie soll zum ersten Mal im Familienauto Vision 7S mit einem variablen Innenraum „gesprochen“ werden. Ein Teaser zeigt nun wie.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige

Den Innenraum des Vision 7S soll man variabel anpassen können. Wie sehr, bleibt im Dunkeln. (Grafik: Skoda)

„Unsere neue Designsprache ist minimalistisch, funktional und authentisch“, kündigte der Designchef von Skoda, Oliver Stefani, an. Doch man setze „auch künftig“ auf klassische Tugenden der Marke. Stefani nennt drei: großzügiges Raumangebot, leichte Bedienbarkeit und ausgeprägte Funktionalität. Eine Skizze aus dem Innenraum des Concept-Cars Vision 7S soll das nun belegen. Sie zeigt eine Fahrgastzelle mit einer langen Mittelkonsole und sieben Sitzen, die man verschieben können soll. Ihr Design bestehe aus nachhaltigen Materialien, kündigte die VW-Tochter an.

Innenraum Zeichnung Skoda Vision 7S

Im Innenraum herrschen körpernahe Sitze, die man variabel verschieben kann. (Zeichnung: Skoda)

Vision 7S: 2 Innenraum-Modi und verschiebbare Elemente

Anzeige
Anzeige

Während auf der Zeichnung vor allem auffällt, dass im Zentrum eine Babyschale samt passendem Insassen prangt, erklärt der Hersteller die unsichtbaren Features. So biete das Gefährt eine völlig neue, vielseitige Innenarchitektur. Im Modus „Fahren“ befinden sich alle Bedienelemente in einer gut erreichbaren Position und der zentrale Touchscreen in einer vertikalen Stellung. Lenkrad und Kombiinstrument fahren im „Entspannen“-Modus nach vorne. Zudem schieben sich die Sitze nach hinten, um maximalen Platz und Komfort im „Entspannen“-Modus zu erreichen.

Bewegliche Innenraumelemente und zentraler Kindersitz

Die Pressemitteilung spricht immer wieder von beweglichen Elementen im Interieur, wobei nicht komplett klar ist, welche das sind und in welche Richtungen sie sich bewegen lassen. Außerdem erwähnt sie „Simply Clever Features“, als Beispiel soll der integrierte Kindersitz dienen, der in der lang gestreckten Mittelkonsole Platz findet. Das sei die sicherste Position im Fahrzeug, schreibt Skoda. Ansonsten basiere die neue Designsprache auf Werten wie Robustheit, Funktionalität und Authentizität. Die verwendeten Materialien seien langlebig und nachhaltig. Ihre Form falle aerodynamisch und effizient aus. Beobachter gehen davon aus, dass der Vision 7S auf einer neuen Elektroplattform fußt, die einen größeren Innenraum als der Enyak IV (Test) verspricht – bei Außenmaßen, die dem Kompakt-SUV Kodiak ähneln.

Anzeige
Anzeige

Handauflage am Touchscreen und integrierte Rucksäcke

Skoda betont, die breite horizontale Armaturentafel verstärke das Raumgefühl. Sie reicht bis zu den Türen. Auch in Zukunft setzt das Unternehmen sowohl auf haptische als auch elektronische Schalter. Für eine bessere Ergonomie hat es eine „optimal positionierte“ Handauflage zur Bedienung der Schalter und des Touchscreens integriert. Auch die Türverkleidungen besitzen interaktive haptische und visuelle Elemente. Unterstrichen wird das Ganze durch eine Ambiente-Beleuchtung. Die Rückenlehnen der Vordersitze besitzen Halterungen für Tablets und Reader sowie Rucksäcke zum Verstauen von allerlei Kram.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige