Anzeige
Anzeige
Listicle
Artikel merken

Rabatte auf Amazon-Produkte: Kindl, Echo, Fire TV und Co zum Prime Day günstiger

Nachdem der Prime Day in den vergangenen zwei Jahren pandemiebedingt zu ungewohnten Terminen stattfand und zudem etwas improvisiert war, hat Amazon nun den gewohnten Termin Mitte Juli gewählt.

5 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Diese Woche ist mal wieder Prime Day. (Foto: Shutterstock)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch "*" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision.

Angefangen beim Echo Dot der vierten Generation zum (zumindest überregionalen) Bestpreis über dasselbe Gerät mit Uhr – seltener und nur in kleineren Stückzahlen rabattiert – über den Echo Show 8 der ersten und zweiten Generation für jeweils knapp beziehungsweise genau 50 Euro unter Listenpreis bis hin zum Fire TV Stick 4K und diversen günstigen Blink- und Eero-Produkten: Auch in diesem Jahr fährt der Online-Riese aus Seattle wieder eine Vielzahl an Sonderangeboten auf. Wir haben das Wichtigste für dich rausgesucht und zeigen auch, wo besonders hohe Rabatte drin sind.

Smartspeaker und andere Echo-Geräte mit und ohne Bildschirm:

Weiter geht’s mit den Geräten der Fire-TV-Serie:

Und dann sind da noch die Tablets der Fire-Reihe:

Weiter geht’s mit E-Book-Readern aus dem Kindle-Ökosystem:

Und noch ein paar weitere Artikel von Amazon im Smarthome-Umfeld:

Anzeige
Anzeige

Einige weitere spannende Angebote aus dem Bereich Heimsicherheit findest du in diesem Beitrag, der sich explizit mit den Sonderangeboten der Ring-Produkte befasst.

Andere Produktkategorien und Anbieter

Mesh-Router

Last not least hat Amazon auch die Mesh-Router und das dazu passende Zubehör im Bereich Home-Automation rabattiert. Wer hier einsteigen will, hat dieser Tage eine gute Gelegenheit.

Anzeige
Anzeige

Die Angebote sind bereits seit einigen Stunden nach und nach online gegangen und Interessent:innen sollten schnell zuschlagen. Auch wenn die Bestände bei den meisten Modellen überaus groß sein dürften, gilt, dass zwischenzeitlich auch das eine oder andere Produkt ausverkauft sein kann. Erfahrungsgemäß legt Amazon hier aber nochmal gut nach – und erfahrungsgemäß werden zumindest bei einem Teil der Angebote auch andere Händler von Mediamarkt und Saturn über Otto bis hin zu Conrad mitziehen. Es lohnt sich also, auch dort einen Blick zu riskieren.

Anzeige
Anzeige

Kuratierte Angebote kleiner Händler und mehr Nachhaltigkeit

Doch das ist bei Weitem nicht alles: Wie das Unternehmen mitteilt, wolle man auch in diesem Jahr kleinere Unternehmen featuren und bietet kuratierte Angebote*. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Amazon-Coupons für Angebote auf Artikel des täglichen Bedarfs, Elektronik, Fashion und mehr. Die Coupons können ganz einfach aktiviert werden und der Rabatt wird an der Kasse abgezogen. Die beliebtesten Coupons gibt es hier.*

Natürlich gibt auch gerade Amazon sich klimafreundlich und nachhaltig. So hat das Unternehmen dieser Tage nicht nur angekündigt, im Rahmen des „Fulfillment by Amazon“ weiterreichend als bisher auf Plastikverpackungen verzichten zu wollen, sondern sich auch zum Verzicht auf  Luftpolsterkissen aus Plastik bekannt. Denn „leicht zu recycelnde Verpackungen sind wichtig für Kunden – und sie sind wichtig für uns“, erklärt Olivier Pellegrini, Director Customer Delivery Experience bei Amazon. „Der Verzicht auf Luftpolsterkissen aus Plastik ist ein weiterer Schritt hin zu Verpackungen, die unsere Kunden leicht und haushaltsnah recyceln können.“

Anzeige
Anzeige

Wichtige Aktion fehlt in diesem Jahr

Offenbar gibt es in diesem Jahr keine Warehouse-Deals-Aktion mit 20 Prozent auf alles oder zumindest auf eine große Zahl an Rückläufern. Überhaupt sind einige Aktionen im letzten Jahr auf der Strecke geblieben, auch was verlängerte Laufzeiten bei den Probeabos betrifft. Überhaupt hatten Marketing- und Handelsexpert:innen schon vorausgesagt, dass in diesem Jahr beim Prime Day manches anders sein werde.

Immerhin gibt es noch folgende Vergünstigungen bei den Probe-Abos. Voraussetzung ist hier immer, dass du das entsprechende Probe-Abo in der letzten Zeit nicht hattest und dass du den Prime-Status hast:

Immerhin Erfreuliches zum Spendenprogramm Amazon Smile: Hier verdoppelt Amazon den Spendenbetrag auf ein Prozent der Einkaufssumme. Nach der Auswahl einer Organisation kann Amazon Smile auch ganz einfach in der aktuellen Version der Amazon-App für Smartphones verwendet werden. Dazu können Kund:innen die Funktion im Menüpunkt „Programme und Funktionen“ aktivieren, und so mit jedem qualifizierten Einkauf über die App automatisch die ausgewählte Organisation unterstützen.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige