Anzeige
Anzeige
Fundstück
Artikel merken

Dynamic Island: Xiaomi-Theme-Entwickler bringt Apples neue UI zu Android

Die neue Dynamic Island, einen sich kontextabhängig erweiternden Bereich auf dem Display des iPhone 14 Pro, finden alle gut. War klar, dass sich Android-Enthusiasten an einer Kopie versuchen würden.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Apples Dynamic Island. (Bild: Apple)

Twitter-Nutzer Vaibhav Jain hat ein neues Theme für Xiaomis Android-Derivat MIUI entdeckt. Es steht nur auf Chinesisch zur Verfügung und heißt in englischer Übersetzung „Grumpy UI“, was seltsamerweise übersetzt „mürrische UI“ heißen würde.

Anzeige
Anzeige

Xiaomi-Entwickler hat ruckzuck erste Umsetzung am Start

Apple nennt die Dynamic Island in China übrigens Smart Island. Jain ist es gelungen, das Theme auf seinem Xiaomi-Smartphone zu installieren und demonstriert in einem Twitter-Video, dass er die UI tatsächlich nutzen kann.

Das kleine Video beeindruckt durchaus. Bei näherem Hinsehen stellte Jain indes fest, dass viele der Möglichkeiten des Originals tatsächlich nicht implementiert sind.

Anzeige
Anzeige

So ist es ihm nach eigenen Angaben bisher nicht gelungen, Benachrichtigungen in dem dynamischen Bereich anzeigen zu lassen. Erschwert wird ihm das sicherlich auch dadurch, dass alle Settings-Dialoge auf Chinesisch formuliert sind.

Apples Dynamic Island ist eine neue Funktion des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max. Sie arbeitet in dem Bereich um Face ID und die Frontkamera und verwandelt ihn in eine kontextabhängige Datenanzeige.

Anzeige
Anzeige

Wie der Entwickler des Xiaomi-Themes Jain wissen ließ, befindet sich die Grumpy UI gerade im Review-Prozess bei Xiaomi. Der Entwickler befürchtet demnach, dass sein Theme keine Zulassung erhalten wird. Ähnliche Ansätze seien bereits gelöscht worden, heißt es.

Dynamic Island auf Android nur eine Frage der Zeit

Das mag so sein, aber eines dürfte ebenfalls klar sein. Diese Katze ist aus dem Sack und wird mit absoluter Sicherheit auch von Android-Entwickelnden aufgegriffen.

Anzeige
Anzeige

Dafür spricht ohnehin, dass das Pillendesign für die Frontkamera zuerst auf Android eingesetzt wurde. Apple hat hier einmal mehr eine vorhandene Lösung als eigene verkauft – dabei aber immerhin deutlich verbessert.

Es werden Wetten angenommen, ob Samsung die Dynamic Island etwa unter dem Namen Smart Pill noch dieses oder erst nächstes Jahr bringen wird.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige