Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Microsoft kündigt Surface-Event für den 22. September an

Microsoft hat zum Surface-Event geladen. Im Zuge der Veranstaltung am 22. September wird neue Windows-11-Hardware erwartet – es sei mit einer Neuauflage des Surface Book und des Duo zu rechnen.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Surface Event am 22. September 2021. (Bild: Microsoft)

Microsofts beinahe schon traditionelles Hardware-Event findet in diesem Jahr nicht im Oktober, sondern vermutlich wegen des Windows-11-Releases am 5. Oktober schon am 22. September statt. Damit begibt sich der Hersteller in illustre Gesellschaft von Apple, deren iPhone-Event angeblich am 14. September stattfinden könnte. Wie in der Corona-Pandemie mittlerweile Standard, wird das Event rein virtuell veranstaltet. Für alle Interessierten bietet der Softwareriese ab 17 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit einen Livestream an.

Surface-Event am 22. September: Neue Laptops erwartet

Anzeige
Anzeige

In der Einladung von Microsoft heißt es, „das Unternehmen wird über Geräte und Windows 11 sprechen“ – das in die Einladung eingebundene Bild zeigt zudem ein Gerät, das ein Surface X oder aber eine neue Genration des Surface Pro mit einen etwas überarbeiteten Design sein könnte.

Das Surface Pro könnte durchaus eine kleine optische Auffrischung erhalten, schließlich hat Microsoft sein 2-in-1 in den letzten Jahren kaum verändert. Außer einem neuen 2-in-1 wird außerdem eine neue Generation des Surface Book erwartet, das sich grundlegend von seinem Vorgänger unterscheiden soll.

Anzeige
Anzeige

Zumindest besagen Gerüchte, dass Microsoft sein Detachable in ein High-End-Notebook mit einem neuen Scharniermechanismus und 14-Zoll-Display verwandeln könnte. Mit dem Redesign könnte sich auch der Name ändern, wie Windows Central spekuliert. Es könnte etwa in „Surface Laptop Pro“ oder „Surface Laptop Studio“ umgetauft werden.

Anzeige
Anzeige

Könnte so das Surface Book 4 beziehungsweise Surface Laptop aussehen? (Bild: Windowscentral)

Surface-Event: Microsoft könnte auch ein Duo 2 vorstellen

Außer neuen Windows-11-Geräte scheint Microsoft auch einen Nachfolger des Surface Duo (Test) in der Pipeline zu haben. Im Juli sind erste Bilder eines möglichen Duo 2 durchgesickert, die ein Dual-Display-Gerät mit größerer Hauptkamera zeigen.

So soll das Surface Duo 2 aussehen. (Screenshot: Techrat / Youtube)

1 von 2

Neben einem neuen Triple-Kamerasystem mit Tele-, Ultraweitwinkel- und Standardobjektiven soll Microsoft wohl auch auf einen aktuellen Prozessor und weitere zeitgemäße Ausstattung setzen. Gerüchten zufolge soll das Surface Duo 2 einen Snapdragon-888-Prozessor von Qualcomm, 5G-Unterstützung und einen NFC-Chip für kontaktloses Bezahlen an Bord haben.

Anzeige
Anzeige

Wir werden am 22. September über alle Surface-Neuheiten zeitnah berichten. Also bleibt am Ball.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige